Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Alkoholisierter Radler leistet Widerstand

Potsdam Alkoholisierter Radler leistet Widerstand

Ein Radfahrer fuhr am Donnerstagmorgen mit Schlangenlinien und ohne Beleuchtung in der Potsdamer Waldsiedlung umher. Als der 35-Jährige die Funkstreife sah, wollte er flüchten, konnte aber gefasst werden. Dabei setzte sich der Alkoholisierte durch Tritte zu Wehr und traf eine Polizistin am Knie.

Voriger Artikel
In Potsdam verurteilt, auf Philippinen gestellt
Nächster Artikel
Moor-Exkursionen und E-Carsharing geehrt


Quelle: dpa

Potsdam. Polizeibeamten fiel am frühen Donnerstagmorgen ein Radfahrer auf, der mit Schlangenlinien und ohne Beleuchtung die Seeburger Chaussee in der Potsdamer Waldsiedlung befuhr. Als der Mann den Funkstreifenwagen sah, versuchte er zu flüchten, konnte aber von den Beamten gefasst werden.

Bei der anschließenden Personalienfeststellung setzte sich der alkoholisierte 35-Jährige durch Tritte zu Wehr. Eine Polizistin traf er am Knie, sie trug dadurch leichte Hämatome davon.

Im Polizeiwagen trat der Mann auf dem Weg ins Krankenhaus erneut um sich und spuckte. Die Blutentnahme erwies 2,38 Promille. Der Mann gebärdete sich weiter aggressiv. Er kam zur weiteren Behandlung in eine Fachklinik und muss mit mehreren Anzeigen rechnen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg