Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Alles fließt
Lokales Potsdam Alles fließt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 13.03.2013
Tanzpaar vor einem Gemälde von Siegward Sprotte. Quelle: Promo

Die „Aditi Mangaldas Dance Company“ wird am Montag, 18. März, um 19.30 Uhr im Neuen Theater in der Schiffbauergasse mit ihren Choreografien „Now Is“ und „Timeless“ gastieren.

Die Tänzerin und Choreografin Aditi Mangaldas vereint in ihren Produktionen Formen des klassischen indischen Kathak-Tanzes mit zeitgenössischen Ansätzen und entwickelt daraus eine moderne, von den Philosophien des Subkontinents geprägte Tanzsprache. Die Choreografien „Now Is“ und „Timeless“ entstanden in der Auseinandersetzung mit dem Werk Siegward Sprottes.

So diente Sprottes Gemälde „Alles fließt I/panta rhei I“ (1997) als konkrete Grundlage für die Tanzarbeit „Now Is“: In ihr erforschen die Tänzer die zeitlose Gegenwart und stellen sich die Frage, wie man kreativ sein und zugleich im Jetzt leben kann. Denn die Gegenwart trägt die Last der Vergangenheit und gleichzeitig die Fantasien der Zukunft in sich. Kann diese Verbindung aufgebrochen werden, um einen zeitlosen Moment entstehen zu lassen?

Das Empfinden der Choreografin Aditi Mangalda lässt sich in den Arbeiten Siegward Sprottes wiederfinden. Sein Schaffen ist geprägt von Improvisation und Spontanität und somit immer im unmittelbaren Kontakt mit der Gegenwart. Dies war für den Künstler die einzig wahre Ewigkeit.

Im Potsdam-Museum wird am 13. August eine Ausstellung zum 100. Geburtstag des Potsdamer Ehrenbürgers Siegward Sprotte (1913–2004) eröffnet.

Karten für das Tanztheater über www.hansottotheater.de oder per Telefon 0331/9 81 18. (-er)

Potsdam Jugendliche adaptieren Bernstein-Klassiker - Zoff um die West-Side-Story

„The Fresh Fruits“ ist der Name einer neuen Musiktheatergruppe, die sich am 14. April im Treffpunkt Freizeit am Neuen Garten mit dem Musical „Zoff um die West-Side-Story“ für Kinder ab zwölf Jahren vorstellen wird.

13.03.2013
Potsdam Bei einer Tour durch die Betriebe sprachen Präsident und Vorstand der Handwerkskammer Potsdam gestern über Nachwuchs und die Tourismusabgabe - Mit Plasteüberzieher und Staubsauger zum Kunden

Ein Designertisch aus Eichenholz, eine filigrane Lampe aus Edelstahl oder ein Teppich aus Naturfasern – das finden Besucher in der Ausstellung von Inneneinrichter Hans-Gerald Eckert in der Jägerstraße.

13.03.2013
Potsdam Die Klinikclowns Hella Propella und Nono Cordina spielen im Seniorenheim – zur Freude der Bewohner - Kunterbunter Wachtelwinkel

Die Potsdamer Klinikclowns Hella Propella und Nono Cordina waren gestern in ungewöhnlicher Mission unterwegs. Anstatt kranke Kinder besuchten Nicole Streifler und Noriko Seki das Awo-Seniorenzentrum Wachtelwinkel.

13.03.2013