Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Als Erstsemester an der Uni Potsdam

MAZ-Serie Als Erstsemester an der Uni Potsdam

Die MAZ begleitet eine Studentin am Campus Griebnitzsee während ihres ersten Semesters. Wie hat sie sich beworben? Worüber ärgert sie sich beim Stundenplanschreiben? Warum sind die Uni-Veranstaltungen nichts für Menschen mit Platzangst? Fenja gibt in den nächsten sechs Monaten Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen.

Voriger Artikel
Bürgervertretung gegen Gratis-Eintritt
Nächster Artikel
Fenjas schwieriger Start ins Studium

Fenja Neumann, Studentin an der Potsdamer Universität

Quelle: Annika Jensen

Potsdam. Neuer Ort, neue Wege, neue Leute: Die erste Zeit an der Universität ist eine der aufregendsten im Leben junger Menschen. Sie gehen in Seminare, Vorlesungen und in die Mensa. Auch in Potsdam gibt es für über 4500 Erstsemester so einiges zu entdecken und zu erleben. Doch wie sieht es tatsächlich aus für die Erstsemester? Für einen Blick hinter die Kulissen begleitet die MAZ eine Studentin während ihres ersten Semesters.

Fenja Neumann ist 21 Jahre alt und eine von 4535 Studenten, die seit Oktober an der Universität Potsdam studieren. Sie hat sich für den Studiengang Politik, Verwaltung und Organisation entschieden. Dafür muss sie an vier Tagen in der Woche zum Campus Griebnitzsee fahren. Fenja ist Berlinerin, lebt bei ihren Eltern und fährt mit dem Auto zur Uni.

Von Annika Jensen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg