Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Radler von Auto umgefahren
Lokales Potsdam Radler von Auto umgefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 16.09.2018
In der Breiten Straße hat ein 79-jähriger Autofahrer einen 20 Jahre alten Radler umgefahren. Quelle: Julian Stähle
Innenstadt

Die Sonne schien dem Autofahrer direkt ins Gesicht. Deshalb habe er die rote Ampel nicht erkannt, erklärte am Samstagmorgen ein 79-Jähriger nach einem Unfall in der Breiten Straße. Er hatte einen 20 Jahre alten Radler umgefahren, der selber Grün hatte und die Straße überqueren wollte und frontal vom Auto erfasst wurde. Er musste in die Rettungsstelle des Klinikum gebracht werden. Weiteres ermittelt die Kriminalpolizei.

Von Rainer Schüler

In Potsdam-West hat ein Balkon gebrannt, warum, ist unerklärlich. Der Wohnungsmieter war nicht da.

16.09.2018

Während „Matze“ Reim am Samstag vor allem bei den weiblichen Besuchern für glückliche Stunden sorgte, lockte das Volksfest am Sonntag Familien mit Kindern.

16.09.2018

Dutzende linksgerichtete Aktivisten sind am Samstag plötzlich an einem Stand der AfD aufgetaucht. Die Polizei musste einschreiten.

16.09.2018