Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
B 2 nach Unfall bei Sacrow voll gesperrt

Potsdam B 2 nach Unfall bei Sacrow voll gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall zwischen den Potsdamer Ortsteilen Neu Fahrland und Sacrow war die B 2 am Montagmittag voll gesperrt. Die Feuerwehr hatte eine Weile zu tun, da Betriebsstoffe ausgelaufen waren und gebunden werden mussten.

Voriger Artikel
Auf Tour mit der Potsdamer Tafel
Nächster Artikel
So schön war der Wintertag in Potsdam

Unfall auf B2 zwischen Neu Fahrland und Sacrow, Richtung Berlin-Spandau, 8. Januar 2018

Quelle: Julian Stähle

Potsdam. Auf der B 2 zwischen den Potsdamer Ortsteilen Neu Fahrland und Sacrow sind am Montagmittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Vier Menschen wurden nach Angaben von Augenzeugen verletzt, darunter ein Kind.

Die B2 war nach dem Unfall voll gesperrt

Die B2 war nach dem Unfall voll gesperrt.

Quelle: Julian Stähle

Zur Bergung der Fahrzeuge und um ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten zu binden, musste die B 2 für eine Weile voll gesperrt werden. Es kam in beiden Richtungen zum Stau.

Von Julian Stähle, MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg