Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Baustelle: L40-Sperrung am Wochenende
Lokales Potsdam Baustelle: L40-Sperrung am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 26.02.2019
Baustelle Quelle: dpa
Güterfelde

Auf jede Menge Verkehr müssen sich die Güterfelder, Schenkendorfer, Sputendorfer und Neubeerener am Wochenende einstellen. Denn dann ist die L40 dicht. Zwischen den Anschlussstellen Güterfelde und Teltow wird am Sonnabend und Sonntag in der Baustelle für eine Brücke über die Schnellstraße das Traggerüst abgebaut. Eine Umleitungsstrecke über die Ortschaften werde ausgeschildert, teilt der Landesbetrieb Straßenwesen mit.

Die Brücke über die L40 gehört zur neuen L77. Diese soll den Verkehr aus Kleinmachnow, Stahnsdorf und Teltow gebündelt zur L40 leiten, um die Orte von überregionalem Verkehr zu entlasten und Verkehrsströme in der Region besser zu verteilen.

Von Alexander Engels

Die Friedrich-Engels-Straße wird auf Höhe des Hauptbahnhofs ab Mai massiv eingeschränkt. Dann beginnt der Umbau der Tramgleise am Leipziger Dreieck. Busse erhalten dafür eine eigene Spur zum Bahnhof.

01.03.2019

Ende 2017 zog Jörg Frankenhäusers Restaurant „Kochzimmer“ von Beelitz ins Potsdamer Regierungsviertel. Mit „Neuer Preußischer Küche“ erkochte sich das Haus am neuen Standort wieder einen Stern. Die bisherigen Brandenburger Sterne-Häuser verteidigen ihren Status.

01.03.2019

Ein Transporterfahrer ist bei einem Unfall auf der A10 nahe der Anschlussstelle Ferch verletzt worden. Er war aus Unachtsamkeit gegen zwei Lkw gefahren.

26.02.2019