Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Besucheransturm auf Potsdamer Filmhochschule
Lokales Potsdam Besucheransturm auf Potsdamer Filmhochschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 09.11.2013
in Student des ersten Studienjahres arbeitet in einem Schnittraum in Deutschlands ältester Film-Hochschule in Potsdam Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

Die Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" (HFF) bot Einblicke in das Film- und Mediengeschäft. Junge Leute aus dem In- und Ausland informierten sich am Standort an der Marlene-Dietrich-Allee auch über ein Studium oder eine Ausbildung in Medienberufen. Es gab Führungen durch Studios und Werkstätten, zudem wurden Filmprogramme, 3D-Technik und verschiedene Gewerke vorgestellt.

"Wir möchten Studierende begeistern und für die Filmhochschule gewinnen", erklärte die Präsidentin Susanne Stürmer. Wichtig seien Themen, die der Wandel der Medienbranche setzt. Dazu zählten die Auswirkung auf Produktion, Distribution und Nutzung filmischer Medien, auf veränderte Berufsbilder und eine praxisnahe Ausbildung. Die gelernte Volkswirtschaftlerin Stürmer ist seit Anfang Oktober Chefin der 1954 gegründeten Hochschule. Dort lernen rund 500 Studenten.

dpa

Potsdam Studio-Babelsberg-Koproduktion läuft bei Berlinale - George Clooney wieder in der Region

Hollywood-Star George Clooney beehrt mit seinem in Babelsberg produzierten Weltkriegsdrama „Monuments Men – Ungewöhnliche Helden“ die 64. Internationalen Filmfestspiele Berlin. Der Streifen läuft außerhalb des Wettbewerbs.

10.11.2013
Potsdam Erdsystemforschung in Potsdam leitet internationales Netzwerk - „Das ist weltweit einmalig“

Reinhard Hüttl ist Vorstandsvorsitzender des Geoforschungszentrums Potsdam (GFZ). Im MAZ-Interview spricht er über die Erdsystemforschung in Potsdam.

11.11.2013
Potsdam Erster öffentlicher Auftritt des neuen Leiters Peter Joch - 50 Mitarbeiter fürs Museum Barberini

50 Mitarbeiter werden im Palast Barberini eine Beschäftigung finden. Das gab der Leiter Peter Joch bei seinem ersten öffentlichen Auftritt jetzt bekannt. Im Palast Barberini soll unter anderem die Kunstsammlung von Hasso Plattner ausgestellt werden. 

09.11.2013
Anzeige