Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Biergarten Bürgershof bleibt bestehen
Lokales Potsdam Biergarten Bürgershof bleibt bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 30.08.2017
Der Bürgershof wird regionale Küche und frisch gezapftes Pils bieten.
Potsdam

Für die Potsdamer Biergartenfreunde heißt es aufatmen: Anders als zunächst berichtet, wird der Traditionsbiergarten Bürgershof in Klein Glienicke nach einer Renovierung wieder neu eröffnen.

Im Oktober schließt der Bürgershof zunächst, im März geht es dann aber mit frisch gezapftem Pils und regional ausgerichteter Küche weiter. Das teilte der neue Eigentümer am Mittwoch mit. Zunächst hatte es geheißen, der neue Eigentümer wolle Wohnungen auf dem Filetgrundstück in begehrter Lage bauen.

Brandenburg Vorwürfe gegen Bundestagskandidatin - Team von Saskia Ludwig trat mit falschem Azubi an

Neuer Ärger für die frühere CDU-Landesvorsitzende in Brandenburg, Saskia Ludwig, die sich in Potsdam um ein Direktmandat für die Bundestagswahl bewirbt: Die Politikerin trat bei einem Firmenlauf in Potsdam im Sommer mit einem falschen Azubi an, der damit einem Schüler den ersten Platz nahm.

30.08.2017
Potsdam Potsdam prüft Gentests - DNA-Datenbank gegen Hundekot

Herrchenloser Hundekot ist ein Dauerärgernis in der Landeshauptstadt Potsdam – da helfen offenbar auch die 120 Tütenstationen nicht. Nun macht unter den Hundehaltern ein Gerücht die Runde: Demnach will die Stadt eine Hunde-DNA-Datenbank anlegen, um Hund und Haufen im Nachhinein zu identifizieren und den Besitzer zur Kasse bitten zu können. Was ist dran?

30.08.2017

Heute ist Talktag: Eine kontroverse Diskussionen ist nicht nur erwünscht, sondern sehr wahrscheinlich. Das Thema lädt dazu ein. Und wer dabei ins Schwitzen kommt und vor dem Zubettgehen noch schnell unter die Dusche will, aufgepasst: Warmduscher sollten dies vor Mitternacht tun – wenn sie östlich der Zeppelinstraße wohnen.

30.08.2017