Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
14°/ 8° Gewitter
Lokales Potsdam Blindgänger in Potsdam

Heute Vormittag wurde in Potsdam eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Tausende Potsdamer mussten ihre Wohnungen verlassen. Wir waren live für Sie vor Ort im Einsatz.

13.09.2018

In Potsdam ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht worden. Für Sprengmeister Mike Schwitze gab es bei der Arbeit jedoch eine angenehme Überraschung – und es war für ihn wohl auch nicht der letzte Einsatz an diesen Ort.

14.09.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Erneut wurde in der Landeshauptstadt Potsdam eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Am Donnerstag wird der Blindgänger entschärft. Der Sperrkreis betrifft tausende Menschen. Auch beim ÖPNV, der S-Bahn und dem Regionalverkehr gibt es Einschränkungen.

11.09.2018

Wieder ein Blindgängerfund in Potsdam.Wieder müssen der Experten des Kampfmittelräumdienstes ran, um die Fliegerbombe zu entschärfen und wieder wird es Evakuierungen und Verkehrsprobleme geben. Hier eine Übersicht: Das Bomben-ABC.

12.09.2018

In Potsdam ist am Freitag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht worden. 3000 Menschen waren von der Evakuierung direkt betroffen. Weil der Blindgänger nicht entschärft werden konnte, musste er gesprengt werden. Der erste Sprengversuch scheiterte, der zweite verzögerte sich. Erst am Nachmittag gab es Entwarnung. Der Tag zum Nachlesen.

03.08.2018

Am Freitag, 3. August 2018, wird in Potsdam ein Blindgänger entschärft. Ab 7.30 Uhr muss der Sperrkreis geräumt werden. Dann beginnt der Sprengmeister mit der Arbeit – und das ist dieses Mal nicht Mike Schwitzke.

03.08.2018

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

In der Landeshauptstadt Potsdam wurde erneut eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Am Freitag wird der Blindgänger entschärft. 3000 Menschen müssen den Sperrkreis verlassen.

01.08.2018

Der 250-Kilo-Blindgänger am Nuthepark wurde entschärft. 10 000 Menschen mussten ihre Wohnungen im Sperrkreis verlassen – einige Male musste die Polizei dazustoßen.

06.07.2018
Potsdam

Bombenentschärfung in Potsdam - Sprengmeister Schwitzke: Schlamm konserviert

Es war die vierte Weltkriegsbombe neben dem Hauptbahnhof, und es könnten mehr werden. „Gebaut wird hier erst wieder, wenn alles abgesucht und sicher ist“, sagt die Stadt.

06.07.2018

Dienstagmorgen musste in Potsdam eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden. Es war nicht die erste Bombe an diesem Ort, aber dieser Blindgänger war für Sprengmeister Mike Schwitzke eine Herausforderung.

03.07.2018