Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Buntes Potsdamer Lichtspektakel 2017

Farbenfrohe Illuminationen in Potsdam Buntes Potsdamer Lichtspektakel 2017

Drei Nächte lang wurden rund drei Dutzend Objekte in Potsdam in ein neues Licht getaucht. Drei Nächte lang wurden ausgewählte Gebäude farbenfroh angestrahlt und luden viele Besucher auf eine bunte Entdeckungstour vom Bahnhof übers Mercure bis zum Pfingstberg.

Voriger Artikel
Internationale Bahnverbindung für Potsdam
Nächster Artikel
Potsdamer schwingen für Weltrekord die Hüften

Das Alte Rathaus am Alten Markt in buntes Licht getaucht.

Quelle: Christel Köster

Potsdam. Das zweite Potsdamer Lichterspektakel lockte tausende Besucher in die Innenstadt und an andere erleuchtete Orte im Stadtgebiet.

7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Zur Bildergalerie

Ob eine mit Sand malende Künstlerin, der mittels Projektion am Hauptbahnhof bei ihrer Arbeit zu gesehen werden konnte oder riesige Bienen, die im Holländischen Viertel über Fassaden krabbelten oder eine bunte Märchenwelt auf den Gemäuern des Belvedere Schlosses: Die Potsdamer und Touristen hatten einiges zu sehen. An vielen Lichterorten gab es heiße Getränke und Snacks und in der Innenstadt Live-Musik.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg