Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Buntmetall-Diebe mit Handwagen erwischt

Potsdam: Polizei-Bericht vom 28. Juli 2016 Buntmetall-Diebe mit Handwagen erwischt

Bereitschaftspolizisten fassten am Mittwochabend im Wohngebiet Am Schlaatz drei Personen. Sie waren mit einem Handwagen voller Buntmetallreste unterwegs. Das Metall war auf einer nahegelegenen Baustelle entwendet worden. Gegen das Trio wurde ein Strafverfahren eingeleitet

Voriger Artikel
Mann bedroht Kassiererin mit Pistole
Nächster Artikel
Potsdamer machen Berlin fit für Klimawandel


Quelle: DPA

Schlaatz. Beamte der Bereitschaftspolizei haben am Mittwochabend im Stadtteil Schlaatz drei Personen mit einem Handwagen voller Buntmetallreste gefasst. Bei der Kontrolle am Erlenhof ergab sich, dass das Metall von einer nahegelegenen Baustelle entwendet wurde. Gegen das Diebestrio wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Marquardt: Kollision mit einem Wildschwein

Zu einem Unfall zwischen einem Wildschwein und einem Auto kam es in der Nacht zum Donnerstag am Kreisverkehr an der B 273 in Marquardt. Nach der Kollision rannte das Tier weg und konnte später nicht mehr gefunden werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg