Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 2 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ein Ausnahme-Samstag in Potsdam

Schlössernacht, Demonstrationen und DFB-Pokal Ein Ausnahme-Samstag in Potsdam

Am Samstag fanden in Potsdam nahezu zeitgleich mehrere große Veranstaltungen statt: Zwei Demonstrationen, ein Fußballspiel und die Schlössernacht. Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen wurden getroffen. Rund um dem Luisenplatz in der Innenstadt kam es zeitweise zu Straßensperrungen.

Luisenplatz, Potsdam 52.399283 13.046589
Google Map of 52.399283,13.046589
Luisenplatz, Potsdam Mehr Infos
Nächster Artikel
Bedachtsamkeit und Spiellaune

Gegendemonstranten am Rande der "Patrioten-Demo".

Quelle: Julian Stähle

Potsdam. Die Schlössernacht lockt jedes Jahr Zehntausende Besucher an. Ein stimmungsvolles Fest - eigentlich. Dieses Jahr gab es im Vorfeld des sommerlichen Highlights eine rechte Demonstration auf dem Luisenplatz. Hunderte Gegendemonstranten versammelten sich. Es kam zu kurzzeitigen Verkehrsstörungen.

Hier der Ticker zum Nachlesen:

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
d14aad80-0e32-11e7-a7bc-d64f50b695b9
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam