Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Die 17. Etage ruft: Haben Sie gewonnen?

Exklusive MAZ-Verlosung Die 17. Etage ruft: Haben Sie gewonnen?

Es waren die letzten Eintrittskarten für die 17. Etage im Potsdamer „Mercure“. Die Bar ist legendär und öffnet am 3. September nur für einen Nachmittag und eine Nacht ihre Türen. Die MAZ hat nun die glücklichen Gewinner gezogen.

Voriger Artikel
Mal ulkig, mal unheimlich: Hunde unter Wasser
Nächster Artikel
Finale Abstimmung zum Bürgerhaushalt

MAZ-Volontärin Melanie Höhn und Ronny Rammelt haben die Gewinner gezogen.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Potdam. Die letzten Eintrittskarten für die Bar, die am 3. September für eine Nacht in der 17. Etage des „Mercure“ öffnet, sind vergeben. Die Veranstalter des Events hatten der MAZ 3 x 2 Freikarten spendiert.

102 E-Mails haben uns daraufhin erreicht und 13 Postkarten. Aus allen Zuschriften zogen MAZ-Volontärin Melanie Höhn und Ronny Rammelt, Mitinhaber der „Bar Fritz’n“, nun die Gewinner: die Eheleute Paersch aus Groß Glienicke sowie Cornelia Scheit und Werner Sickert aus Potsdam. Die MAZ sagt „Herzlichen Glückwunsch!“

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
c3f3afcc-130c-11e7-b9b5-a69d00c7cac5
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam