Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
"Die Partei" in Potsdam

Demo für Erhalt des Mercure-Hotels "Die Partei" in Potsdam

Die Partei, die Partei, die hat immer Recht. Das Recht auf Satire. Zumindest DIE PARTEI von Satiriker Martin Sonneborn. Der Potsdamer Ableger der Gruppierung hatte am Mittwoch zu einer satirischen Demonstration gegen den Abriss des Hotels „Mercure“ aufgerufen.

Voriger Artikel
Syrer kommen auch nach Potsdam
Nächster Artikel
Tür-Automatik der ViP-Busse spinnt

"Die Partei" ging am Mittwoch in Potsdam auf die Straße

Quelle: Bernd Gartenschläger

Potsdam. Etwa hundert meist junge Leute haben am Mittwoch am Platz der Einheit gegen die "Zerstörung des Mercure-Hotels" und den Wiederaufbau des Garnisonkirchgebäudes demonstriert.

Hinter dem Transparent "keinen Pullah für den Mullah", der auf den Kirchturm und Oberbürgermeister Jann Jakobs zielt, zog die Truppe zum "Ground Zero" von Potsdam, der Fundamentgrube des früheren Hauses des Reisens, wo Blumen an den Zaun gesteckt und Kerzen entzündet wurden.

Zwischenstopp am früheren Haus des Reisens

Quelle: MAZonline

Veranstalter der satirisch gemeinten Aktion ist "Die Partei", die sich als "einzig verbliebene progressive Kraft in diesem vom stetigen Abstieg zur Bananenrepublik gezeichneten Landstrich" bezeichnet, Ex-Ministerpräsident Manfred Stolpe als Krebsgeschwür und die SPD als Brandenburger Volksmujaheddin beschimpft und den Wiederaufbau des Ruinenberges mit den Bundeshilfen für die Garnisonkirche fordert.

Von Rainer Schüler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Die Partei" startet Aktion

Sie steht für die Einführung der Faulenquote und fordert den Wiederaufbau der Mauer – jetzt hat die Partei „Die Partei“ rund um den Satiriker Martin Sonneborn Potsdam auf dem Kieker. Für Mittwoch ruft „Die Partei“ zur Demonstration gegen den Abriss des Hotels „Mercure“ auf.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg