Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Einbrecher durchwühlen Büroräume
Lokales Potsdam Einbrecher durchwühlen Büroräume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 25.08.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Berliner Vorstadt

Ein schwarzer VW-Golf (Baujahr 2007) ist am Mittwochabend zwischen 19.25 Uhr und 21.45 Uhr in der Berliner Straße entwendet worden. Der Pkw trägt das amtliche Kennzeichen B-BX 8920. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro.

Schlaatz: Einbrecher durchwühlen Büroräume

Einbrecher durchsuchten in der Nacht auf Donnerstag Büroräume im Verwaltungskomplex des Friedhofes. Gegen Mitternacht war zunächst die Alarmanlage ausgelöst worden. Offensichtlich kamen der oder die Täter noch einmal zurück und drangen dann gewaltsam durch ein Fenster ins Gebäude im Wohngebiet Schlaatz ein. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten. Kriminaltechniker sicherten Spuren am Tatort.

Babelsberg: Gegenverkehr beim Abbiegen nicht beachtet

Ein 37-jähriger VW-Passatfahrer bog am Mittwochabend von der Großbeerenstraße nach links in die Mozartstraße ein, ohne einen entgegenkommenden Toyota zu beachten. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Mitfahrerinnen (78, 84) im Toyota leicht verletzt. Die 78-Jährige kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 17 500 Euro.

Bornstedt: Werkzeug von Baustelle gestohlen

Über eine Terrassentür drangen Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag gewaltsam in ein im Bau befindliches Einfamilienhaus ein. Sie stahlen dort Bauwerkzeug, darunter drei Wasserwaagen. Die Schadenshöhe beträgt rund 300 Euro.

Templiner Vorstadt: Meterlange Graffitischmierereien

Eine Hauswand und zwei Stromverteilerkästen wurden von unbekannt voraussichtlich in der Nacht auf Donnerstag an der Ecke Altstadtblick/Kornmühle mit Graffiti beschmiert, die teilweise mehrere Meter lang sind.

Von MAZonline

Potsdam Senior (78) kracht gegen Auto und Laster - Unfall bei riskantem Überholmanöver

Ein riskantes Überholmanöver wurde einem 78-jährigen Mercedes-Fahrer am Donnerstagvormittag auf der Potsdamer Chaussee in Groß Glienicke zum Verhängnis: Als der Mann einen Laster überholen wollte, stieß er erst mit einem Skoda im Gegenverkehr zusammen, dann kollidierte er auch noch mit dem Lkw. Mann und Beifahrerin (73) erlitten einen Schock.

25.08.2016
Potsdam Potsdams Volkshochschule mit neuen Kursen - Hochbetrieb in der Lernwerkstatt

Japanisch und Arabisch sind neu im Sprachkursprogramm der Potsdamer Volkshochschule, die am 7. September das neue Semester eröffnet. Im vergangenen Jahr hatte die Einrichtung im Bildungsforum insgesamt rund 7500 Kursteilnehmer.

25.08.2016
Potsdam Kita-Notstand am Rande Potsdams - Streit um Hortneubau in Eiche

Seit mehr als einem Jahr verhandeln die Stadt Potsdam und das Oberlinhaus um einen Kita-Erweiterungsbau für den Hort der Grundschule „Ludwig Renn“ in Eiche, ohne dass ein Ergebnis absehbar wäre. Es geht um 70 zusätzliche Plätze. Ausnahmezustand auch in der benachbarten AWO-Kita „Turmspatzen“, die bereits seit Jahren mehr Kinder aufnimmt, als eigentlich geplant war.

25.08.2016
Anzeige