Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Elias
Traurige Gewissheit

Ein Alptraum für alle Eltern: Am Abend des 8. Julis 2015 geht Elias zum Spielen nach draußen. Als die Mutter ihn zum Abendbrot holen will, ist das Kind verschwunden. Drei Monate später die traurige Gewissheit. Elias ist tot. Er wurde entführt und ermordet.

mehr
Kommentar von Bastian Pauly
Silvio S. am Tag der Urteilsverkündung,

Für die Öffentlichkeit ist der Fall Silvio S. vorerst abgeschlossen. Für die Hinterbliebenen aber werden das Leid und die Trauer um die gewaltsam verlorenen Söhne womöglich nie ein Ende nehmen. Ein Kommentar.

  • Kommentare
mehr
Umgang mit Trauer und Verlust
Der Weiße Ring bietet ein Beratungsangebot für Verbrechensopfer und deren Angehörige.

Der Tod der Jungen Elias und Mohamed bedeutet für ihre Familien einen schweren Verlust. Mit der Trauer zu leben, erfordert große Anstrengungen. Die Hilfsorganisation Weißer Ring richtet ihr Beratungsangebot auch an traumatisierte Angehörige von Verbrechensopfern.

  • Kommentare
mehr
Prozess gegen Silvio S. in Potsdam
Lebenslänglich und besondere Schwere der Schuld: Unter großer öffentlicher Anteilnahme hat das Landgericht sein Urteil gegen Silvio S. gesprochen.

Höchststrafe für den Mörder von Elias und Mohamed: Silvio S. muss lebenslänglich in Haft. Das Gericht stellte eine besondere Schwere der Schuld fest, eine Sicherungsverwahrung ordnete es aber nicht an. Die Mutter des ermordeten Mohamed kann die Details der Urteilsverkündung nicht verkraften – und sorgt für einen Eklat.

  • Kommentare
mehr
Lebenslang für Mord an Elias und Mohamed
Beweismaterial der Staatsanwaltschaft.

Das Landgericht Potsdam hat das Urteil gegen Silvio S. gefällt. Der Angeklagte wurde für den Mord am sechsjährigen Elias aus Potsdam sowie dem vierjährigen Mohamed zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt - jedoch ohne Sicherungsverwahrung. Der Liveticker zum Nachlesen.

mehr
Elias-Prozess in Potsdam
Der angeklagte Silvio S. versteckt sein Gesicht hinter einem Aktenordner.

Am Dienstag fällt das Urteil gegen Silvio S., der die beiden Jungen Elias und Mohamed sexuell missbraucht und getötet hat. Schon jetzt steht außer Frage: er wird eine lebenslange Haftstrafe erhalten. Aber was genau bedeutet „lebenslang“? Was ist Sicherungsverwahrung? Und was hat es mit den letzten Worten des Angeklagten auf sich?

  • Kommentare
mehr
Elias-Prozess in Potsdam
Silvio S. im Landgericht Potsdam

Der mutmaßliche zweifache Mörder Silvio S. soll Elias, 6, und Mohamed, 4, entführt, missbraucht und getötet haben. Vor dem Gerichtsurteil am Dienstag gibt die MAZ Antwort auf wichtige Fragen: Welche Strafe droht Silvio S.? Ist der Gang in eine höhere Instanz denkbar? Und was ist das Geständnis im Polizeiverhör wert?

  • Kommentare
mehr
Elias-Prozess Potsdam
Silvio S. in Potsdam vor Gericht.

Was er in seinem Leben Schönes erlebt habe? „Nichts.“ Was er in seinem Leben an Schlimmem erlebt habe? “Nichts.“ Was er gut könne? „Nichts.“ – Der mutmaßliche Kindermörder Silvio S. hat zwar nie seinen Platz im Leben gefunden, sich aber unauffällig am Rande der Gesellschaft eingerichtet. Wie konnte aus dem stillen jungen Mann ein Mörder werden?

  • Kommentare
mehr
Zusammenfassung 11. Tag im Elias-Prozess
Gerichtssprecherin Christina Flinder

Gerichtssprecherin Christina Flinder erklärt, was es mit der „besonderen Schwere der Schuld, einer möglichen Sicherungsverwahrung für Silvio S. und mit den Besonderheiten im Prozess um die getöteten Elias und Mohamed auf sich hat.

  • Kommentare
mehr