Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Elias-Prozess: Das sind die Richter und Anwälte

Prozess gegen Silvio S. am Landgericht Potsdam Elias-Prozess: Das sind die Richter und Anwälte

Vor dem Potsdamer Landgericht wird ab Dienstag gegen den mutmaßlichen Kindermörder Silvio S. (33) verhandelt. Er soll den kleinen Elias (6) aus Potsdam und das bosnische Flüchtlingskind Mohamed (4) getötet haben. Doch wer führt den Prozess? Die MAZ stellt die Richter und Anwälte vor.

Voriger Artikel
Die Verteidiger von Silvio S.
Nächster Artikel
Dieser Richter entscheidet im Prozess gegen Silvio S.

 
 

Quelle: Bernd Gartenschläger

Potsdam. Vor dem Potsdamer Landgericht wird seit dem 14. Juni gegen den mutmaßlichen Kindermörder Silvio S. (33) verhandelt. Er soll den kleinen Elias (6) aus Potsdam und das bosnische Flüchtlingskind Mohamed (4), das er aus Berlin entführt hat, getötet haben.

Die MAZ berichtet im Liveticker über den Prozessauftakt.

Doch wer führt den Prozess? Die MAZ stellt die Richter und Anwälte vor:

Vorsitzender Richter : Theodor Horstkötter – Einfühlsam, aber entschlossen

Verteidiger von Silvio S. : Mathias Noll und Uwe Springborn – Aus Pflichtgefühl

Staatsanwalt : Peter Petersen – Spezialist für harte Fälle

Nebenklage für Elias : Franziska C. Neumann – Ihre Kanzlei vertrat Axel Hilpert

Nebenklage für Mohamed : Andreas Schulz und Khubaib-Ali Mohammed – Opferanwälte wirken auch im NSU-Prozess

MAZ-Spezial zum Elias-Mohamed-Prozess >

MAZ begleitet den Prozessauftakt im Liveticker.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Silvio S. in Potsdam vor Gericht

Ein langer Prozesstag ist zu Ende: Am Dienstag stand von 10 bis 17.30 Uhr der mutmaßliche zweifache Kindsmörder Silvio S. in Potsdam vor Gericht. Er soll Elias (6) und Mohamed (4) getötet haben. Die Anklage hat grausige Details enthüllt. Viele Zeugen wurden gehört. Nur der Angeklagte schweigt. Der erste Prozesstag im Ticker zum Nachlesen.

mehr
Mehr aus Elias
Chronolgie
Chronologie der Ereignisse

Elias verschwand am 8. Juli 2015 spurlos. Die wochenlange Suche nach ihm brachte keinen Erfolg. Im November schließlich die schreckliche Gewissheit, der Junge wurde getötet. In der Chronologie haben wir die Ereignisse seit Elias' Verschwinden Woche für Woche zusammengefasst.

mehr