Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Elias Ein Mädchen rührt Elias-Sucher zu Tränen
Lokales Potsdam Elias Ein Mädchen rührt Elias-Sucher zu Tränen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 13.07.2015
Anzeige
Potsdam

Tränen in den Augen hatte das Team der Suchtrupp-Verteilung, als am Sonntag ein 14-jähriges Mädchen am Bürgerhaus im Schlaatz auftauchte und zehn rote Umschläge übergab. Sie hatte von ihrem Jugendweihegeld zehn Tankgutscheine zu je 25 Euro gekauft, um den Helfern zu helfen.

Gabi Franz, die die Bürgerhilfe koordiniert, sagte der MAZ, solche Hilfen seien enorm wichtig, weil viele Unterstützer weite Strecken etwa zu Druckereien fahren, um Suchflugblätter abzuholen. "Die fahren bis nach Berlin und kommen mit Schuhkartons voller Flyer wieder, alles auf eigene Kosten."

Eines steht fest: die freiwilligen Helfer werden weiter suchen.

Alle Infos zur Suche nach Elias unter maz-online.de/elias

Von Rainer Schüler    

Elias Interview mit Kriminalist Mario Arndt - Wenn ein Kind vermisst wird

98 Prozent aller vermissten Kinder in Deutschland werden nach kurzer Zeit gefunden. Doch je länger die Suche dauert, desto wahrscheinlicher sind ein Unfall oder ein Verbrechen. Das sagt der Kriminalist Mario Arndt im MAZ-Interview - und erklärt, was das Besondere an der Suche nach Kindern ist. Seit Tagen wird der 6 Jahre alte Elias aus Potsdam vermisst.

14.07.2015

Am 6. Tag des Verschwindens des kleinen Elias aus Potsdam sucht die Polizei verstärkt im Wasser. Dabei wird nicht mehr nur in der Nuthe gesucht. Die Polizei scheint auch das Schlimmste nicht mehr auszuschließen: Heute sind im Wohngebiet Schlaatz, in dem Elias verschwunden ist, Leichenspürhunde im Einsatz.

13.07.2015
Elias Facebook-Aufruf vom Schauspiel-Star - Matthias Schweighöfer hilft bei Elias-Suche

Die Suche nach dem 6-jährigen Elias beschäftigt auch viele Menschen außerhalb von Potsdam. Überregionale Fernsehsender berichten über die Suche, in Berlin hängen an vielen Bushaltestellen Suchaufrufe. Auch Schauspiel-Star Matthias Schweighöfer lässt die Suche nach Elias nicht kalt.

13.07.2015
Anzeige