Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Exhibitionist flieht erfolglos vor der Polizei

Schreck in Golm Exhibitionist flieht erfolglos vor der Polizei

Unschöner Start in die Woche: Um kurz nach 8 Uhr beobachtet eine Frau am Bahnhof in Golm, wie sich ein Mann offenbar sexuell befriedigt. Sie ruft die Polizei. Der Mann verschwindet, sucht sich aber kein gutes Versteck.

Golm, Bahnhof 52.410067408985 12.972124757642
Google Map of 52.410067408985,12.972124757642
Golm, Bahnhof Mehr Infos
Nächster Artikel
Vandalismus am alten Bad am Brauhausberg


Quelle: dpa

Potsdam. Am Montagmorgen um kurz nach 8 Uhr beobachtete eine Frau einen Mann am Bahnhof in Golm, der mit heruntergelassener Hose an seinem Genital herumspielte. Sie rief umgehend die Polizei und gab eine detaillierte Personenbeschreibung durch.

Die Beamten machten sich schnell auf den Weg zum Bahnhof. Der Exhibitionist verschwand derweil und versteckte sich. Doch die Beamten hatten keine große Mühe den Verdächtigen aufzuspüren. Der Verdächtige hatte sich in einem Gebüsch in der Nähe des Mühlenteiches versteckt – und wurde gestellt

Die Polizisten brachten den 38-jährigen Mann ins Gewahrsam der Polizeiinspektion Potsdam.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg