Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Fahrschüler im Pech: Unfall bei der Prüfung

Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) Fahrschüler im Pech: Unfall bei der Prüfung

Großes Pech für einen jungen Fahrschüler: Ausgerechnet während seiner Prüfung wird er in einen Unfall verwickelt. Immerhin blieb er bei dem Crash am Freitag in Stahnsdorf wenigstens unverletzt.

Voriger Artikel
Fahrstuhl kaputt: Rollstuhlfahrer sitzen im Wohnhaus fest
Nächster Artikel
Streit ums stille Örtchen


Quelle: Peter Geisler (Genrefoto)

Stahnsdorf. Freitagvormittag ereignete sich auf dem Güterfelder Damm in Stahnsdorf ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Fahrschulautos.

Unglücklicherweise befand sich der Fahrschüler gerade auf seiner Prüfungsfahrt, als auf dem Güterfelder Damm Ecke Karolinenstraße ein Transporter auf das Fahrschulauto auffuhr.

Durch den Aufprall wurde der Fahrlehrer (40) leicht verletzt, alle anderen Beteiligten blieben unversehrt.

Die Kriminalpolizei muss nun die genauen Umstände klären. Nach Angaben des Fahrprüfers muss der Fahrschüler die Prüfung allerdings wiederholen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg