Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Unerklärliches Feuer auf dem Balkon
Lokales Potsdam Unerklärliches Feuer auf dem Balkon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 16.09.2018
Fast ein Großeinsatz für die Feuerwehr, aber letztlich war es „nur“ ein Feuer auf dem Balkon. wurden die Feuerwehren nach Golm gerufen. Zwischen Golm und Geltow war eine riesige Strohmiete in Brand geraten. Autofahrer meldeten Flammen auf einem Feld. Nach Angabe der Feuerwehr brannten etwa 700 bis 750 Strohballen in voller Ausdehnung. Wie das Feuer entstand, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache haben die Beamten der Polizei aufgenommen. Für die Feuerwehren gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig. Die heißen Temperaturen am Vormittag machten den Einsatzkräften zu schaffen. Durch die hohe thermische Belastung kamen die Kameraden schnell an ihre Belastungsgrenze. Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr war mit knapp 80 Einsatzkräften vor Ort und konnte mit der Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Bereich Schwielowsee die Flammen eindämmen. Durch die schwierige Beschaffenheit der Strohballen ist es nicht einfach, jedes Glutnest zu löschen. Das Stroh muss mit einem Radlader auseinander gezogen werden und wird dann mit Wasser abgelöscht. Der große Einsatz wird erst in der Nacht beendet. Zum Glück wurde bei dem Feuer niemand verletzt. Der Sachschaden hingegen ist enorm. Foto: Julian Stähle Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Potsdam- West

In der Kantstraße ist am Samstag ein Balkon aus mysteriösen Gründen in Brand geraten. Gegen 14.40 Uhr bemerkte ein Zeuge Rauchwolken von einem Balkon und alarmierte die Feuerwehr. Mittels Drehleiter gelangten die Feuerwehrleute auf den Balkon des dritten Obergeschosses und löschten einen brennenden Stoffbeutel und einen Regenschirm. Durch den Brand wurde die Balkontür beschädigt. Die Mieter der Wohnung war nicht zu Hause. Wie es zu dem Brand kam ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.

Von Rainer Schüler

Während „Matze“ Reim am Samstag vor allem bei den weiblichen Besuchern für glückliche Stunden sorgte, lockte das Volksfest am Sonntag Familien mit Kindern.

16.09.2018

Dutzende linksgerichtete Aktivisten sind am Samstag plötzlich an einem Stand der AfD aufgetaucht. Die Polizei musste einschreiten.

16.09.2018

Auf dem überspannten Potsdamer Wohnungsmarkt etwas passendes für eine Familie mit Kindern zu finden, ist schwer – wie muss es da erst einer Familie mit zehn Kindern gehen? Für Sabrina Dreher und ihre Rasselbande tickt die Uhr, denn der Großfamilie ist die Wohnung gekündigt worden.

15.09.2018
Anzeige