Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Geflutete Baugrube gefährdet Trinkwasser in Potsdam

Bauherr muss Loch zuschütten Geflutete Baugrube gefährdet Trinkwasser in Potsdam

Eine überflutete Baugrube in der Speicherstadt in Potsdam könnte die Trinkwasserversorgung von bis 40.000 Menschen gefährden. Dem Bauherrn wurde jetzt seitens der Stadt eine Frist gesetzt, um die Grube zuzuschütten.

Potsdam, Leipziger Straße 52.3873393 13.0587777
Google Map of 52.3873393,13.0587777
Potsdam, Leipziger Straße Mehr Infos
Nächster Artikel
„Kombinat“ eröffnet „Made in Potsdam“

Wasserwerk in der Leipziger Straße.

Quelle: Michael Hübner

Potsdam. Eine überfüllte Baugrube in der Potsdamer Innenstadt könnte auf Dauer die Trinkwasserversorgung von rund 40 000 Bürgern gefährden.

Dies hätten die Stadtwerke dem Gesundheitsamt in der vergangenen Woche angezeigt, bestätigte Stadtsprecher Jan Brunzlow am Mittwoch. Zuvor hatten die „ Potsdamer Neuesten Nachrichten“ berichtet. Die riesige Baugrube für eine Tiefgarage direkt neben einem Schutzgebiet für ein Wasserwerk besteht seit 2013 und ist mittlerweile teilweise voll Wasser gelaufen.

Die Stadt habe den Bauherrn Speicherstadt Potsdam GmbH nun aufgefordert, die Grube innerhalb von drei Monaten zuzuschütten, sagte Brunzlow.

Wasserwerke in Potsdam

Vor rund 140 Jahren, am 1. Juli 1876, wurde in der Bertinistraße am Jungfernsee das erste Wasserwerk in Potsdam in Betrieb genommen.

1952 wurde das veraltete Werk stillgelegt.

Heute gibt es in Potsdam fünf Wasserwerke: Leipziger Straße, Wildpark, Nedlitz, Rehbrücke und Ferch

Das Wasserwerk in der Leipziger Straße wurde 1900 in Betrieb genommen. Es versorgt die Teltower Vorstadt, Templiner Vorstadt, Caputh, Waldstadt, Babelsberg, Schlaatz und Zentrum Ost mit Trinkwasser.

Förderkapazität liegt durchschnittlich bei 10.000 m³ pro Tag

Von Klaus Peters

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg