Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Gestohlener Audi in Spremberg geblitzt
Lokales Potsdam Gestohlener Audi in Spremberg geblitzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 26.04.2017
Quelle: Polizei
Anzeige
Potsdam

Die Polizei bittet bei der Fahndung nach einem Autodieb um Hilfe aus der Bevölkerung.

In der Nacht zum 4. Januar ist in der Dorothea-Schneider-Straße im Kirchsteigfeld ein schwarzer Audi A3 mit den amtlichen Kennzeichen P-JW 228 gestohlen worden.

Am Morgen des 4. Januar um 3:45 Uhr wurde das Fahrzeug im Spremberger Ortsteil Graustein (Spree-Neiße) bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung geblitzt.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zur Identität oder dem Aufenthaltsort des abgebildeten Mannes machen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Potsdam unter Tel. (0331) 5508 0 entgegen.

Von MAZonline

Die Feuerwehr rückte in der Nacht zum Mittwoch zum Potsdamer Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie aus. Ein defekter Heizstrahler war offenbar die Ursache für einen kleinen Brand in einem Gewächshaus.

26.04.2017

Willkommen und Abschied in Potsdam: Heute beginnt das Internationale Studentenfilm-Festival „Sehsüchte“, dafür endet die Ökofilmtour. Zum Start bläst die Wasserschutzpolizei, denn die Wassersportsaison in und um Potsdam beginnt. Welches Ende die Rathaus-Leaks-Affäre findet, entscheidet derweil das Amtsgericht.

26.04.2017

Es ist wieder Zeit für das „Cinéma privé“ im Potsdamer Filmmuseum. Die Wahl von Mark Benecke, Kriminalbiologe, Forensiker und Insektenexperte, fällt auf „Blade Runner“ von Ridley Scott. Der Science-Fiction-Klassiker von Ridley Scott nimmt viele Dinge vorweg, mit denen wir heute leben müssen.

29.04.2017
Anzeige