Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Graffiti-Schmierer gesucht
Lokales Potsdam Graffiti-Schmierer gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 26.07.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Innenstadt

Am frühen Dienstagmorgen beobachtete ein Zeuge, wie Unbekannte in der Lotte-Pulewka-Straße eine Bushaltestelle und ein Auto mit Graffiti beschmierten und verständigte darüber die Polizei. Die wohl jugendlichen Täter trugen beide Basecaps (schwarz, weiß), hatten eine Plastiktüte dabei und verschwanden in Richtung Hauptbahnhof. Die Polizei nimmt weitere Hinweise entgegen.

Innenstadt: Jugendlicher strauchelt mit seinem Rad

Ein 15-jähriger Radfahrer war am Montagnachmittag auf der Brandenburger Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. In Höhe Hermann-Elflein-Straße wollte er nach rechts abbiegen, kam aber mit seinem Fahrrad ins Schlingern und stürzte auf den Lenker. Der Junge wurde zur Untersuchung in ein Kinderklinikum gebracht und den Eltern nach Behandlung übergeben.

Von MAZonline

Potsdam Ausstellung in der Galerie „M“ in Potsdam - Istanbul im Abendrot

Die rasant wachsende Metropole Istanbul und ihre Bewohner sind das Thema einer Kunstausstellung in der Produzentengalerie „M“ des Landesverbandes Bildender Künstler in Potsdam. Gezeigt werden Arbeiten von sechs Künstlern, die über ein Stipendium des Landes Brandenburg an den Bosporus reisten.

20.01.2017
Potsdam Wenn der Ernstfall eintritt - Handy-App soll Potsdamer warnen

Nach dem Axt-Attentat in Würzburg, dem Amoklauf in München und dem Anschlag in Ansbach geht auch in Potsdam eine Frage um: Wie warnen die Behörden in der Landeshauptstadt Bürger und Besucher im Katastrophenfall? Die Stadt teilt nun mit, dass sie auf die Handy-App Nina setzt. Diese funktioniert in Potsdam allerdings noch nicht.

26.07.2016

Heute fällt das Urteil im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Jungen Elias (6) und Mohamed. Die Staatsanwaltschaft Potsdam hat für den Angeklagten Silvio S. nicht nur eine lebenslange Haftstrafe, sondern auch eine Sicherungsverwahrung beantragt. Folgt das Gericht dieser Forderung? Kommt Silvio S. womöglich nie wieder auf freien Fuß?

26.07.2016
Anzeige