Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Hilfsbereite Frau lässt Dieb in die Wohnung
Lokales Potsdam Hilfsbereite Frau lässt Dieb in die Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 01.11.2017
Quelle: dpa
Potsdam

Bei einer älteren Dame in der Burgstraße klingelte es am Montag gegen 10 Uhr an der Wohnungstür. Vor der Tür stand ein unbekannter Mann, der fragte, ob er ihr Telefon benutzen dürfe.

Er habe einen Nachbarn besuchen wollen, diesen aber nicht angetroffen. Die hilfsbereite Frau führte den Mann zum Telefon, verließ dann jedoch den Raum.

Als der Mann kurz darauf zu ihr kam, fragte er noch nach einem Glas Wasser, verließ dann jedoch die Wohnung in unbekannte Richtung. Wenig später bemerkte die Dame den Diebstahl ihrer Geldbörse aus dem Wohnzimmer.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

– etwa 170 cm groß
– dunkle Haare
– heller Hauttyp
– sprach akzentfrei deutsch
– trug dunkle Oberbekleidung

Die Polizei fragt: Wo ist der Mann eventuell noch aufgetreten, gibt es weitere Geschädigte? Wer kann Hinweise zur Identität des Mannes geben?

Hinweise an die Polizeiinspektion Potsdam unter (0331) 55080.

> Weitere Polizeimeldungen

Von MAZonline

Ende Oktober war eine leblose Person am Brauhausberg gefunden worden. Sie wies Verletzungen auf, die auf Gewaltanwendungen hindeuteten. Jetzt wurde gegen einen Verdächtigen am Montagabend Haftbefehl erlassen. Der Mann gab bei der Vernehmung Aufschluss auf einen möglichen Tathergang.

01.11.2017

Die gestoppte Kreisreform zieht weite Kreise: SPD-Generalsekretärin Klara Geywitz ist am Mittwoch zurückgetreten. Sie wollte im Gegensatz zu Ministerpräsident Woidke die umstrittene Reform weiter durchziehen. An ihrer Absage zur Bürgermeisterwahl in Potsdam hat sich damit nichts geändert.

01.11.2017
Kultur 24. Potsdamer Theaterfestival „Unidram“ - Von Köpfen und Kürbissen

Wenn der Herbst kommt, beginnt verlässlich „Unidram“ in Potsdam. Das internationale Treffen der freien Theaterszene sorgt absehbar für hohes Niveau und maximales Abenteuer. Die Premiere wurde an diesem Dienstag mit dem finnischen Stück „Cutting Edge“ gefeiert. Es geht um Enthauptungen und um verblüffende Zaubertricks.

01.11.2017