Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Innenstadtvereine: Vereint in neuem Aktionsbündnis
Lokales Potsdam Innenstadtvereine: Vereint in neuem Aktionsbündnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 29.11.2017
Mitteschön-Sprecherin Barbara Kuster. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Innenstadt

Mitglieder im neuen Aktionsbündnis sind demnach bislang die Bürgerinitiativen "Mitteschön" und "Rettet den Lustgarten", der Garnisonkirchenförderverein, der Verein Potsdamer Stadtschloss, der Stadtkanal-Förderverein, der "Verein zur Pflege niederländischer Kunst in Potsdam" und der Synagogen-Förderverein. Insgesamt umfasst das Aktionsbündnis nach eigenen Angaben rund 2000 Mitglieder umfassen.

Ihr Anliegen: "Die Innenstadtvereine verfolgen das Ziel, sich gegenseitig bei der Verwirklichung ihrer Ziele zu unterstützen, gemeinsam die behutsame Wiederannäherung an die historischen Strukturen der Potsdamer Innenstadt zu fördern, das Leitbautenkonzept zu verwirklichen und Bausünden in der Potsdamer Innenstadt zu verhindern", heißt es in dem internen Papier weiter.

Die Bürgerinitiativen und Fördervereine wollen im Rahmen ihrer bisherigen Strukturen zusammen und sich gegenseitig unterstützen. "Dabei", so heißt es weiter, "übernimmt Mitteschön die notwendige Koordinierung, lädt zu Koordinierungsgesprächen ein und veranlasst die Öffentlichkeitsarbeit für übergreifende oder zusätzliche Themen. In grundsätzlichen Angelegenheiten und bei neuen Themen erfragt die Bürgerinitiative Mitteschön für welche Innenstadtvereine sie sprechen kann."

Außerdem sieht das skizzierte Prozedere vor: "In laufenden Angelegenheiten, für die eine grundsätzliche Teilnahmezusage bereits vorliegt, kann Mitteschön den Innenstadtvereinen auch kurzfristig öffentliche Erklärungen zur Abstimmung vorlegen und bei fehlender Reaktion am Folgetag von einer Zustimmung ausgehen, um handlungsfähig zu sein."

Das Aktionsbündnis trifft sich einmal im Monat. Die nächsten Treffen sind am 11. November und am 9. Dezember im "Fliegenden Holländer".

Von Ildiko Röd

Potsdam Lindenpark veranstaltet am Sonnabend Wettbewerb 'Musicsupercup' - Vier jungen Bands aus Potsdam und Umgebung

Ist ein Wettbewerb ein gutes Sprungbrett für junge Musiker oder unnötiger Konkurrenzkampf? Am Samstagabend findet der Musicsupercup im Lindenpark statt. Bei der sechsten Ausgabe des Contests treten vier Bands gegeneinander an. Der Wettbewerb, der immer wieder anderen Bands eine Bühne bietet, war dieses Mal für die jüngeren Musiker ausgeschrieben.

23.10.2013
Potsdam „Männer zeigen Filme und Frauen ihre Brüste“ - Potsdamer HFF-Absolventin drehte im Cannes-Rummel

Der Wunschtraum aller Filmschaffenden: Mit dem eigenen Werk einmal nach Cannes zum wohl berühmtesten Festival der Welt zu kommen. Die Vorfreude der jungen Regisseurin Isabell Šuba über die Einladung war bald getrübt, denn im offiziellen Wettbewerb 2012 lief kein einziger Beitrag einer Frau.

22.10.2013
Potsdam Vorabendkonzert der 16. Schlössernacht mit dem Royal Philharmonic Orchestra - Vorverkauf ab Sonnabend

Das Londoner Royal Philharmonic Orchestra gibt am 15. August 2014 unter der Leitung von Michael Francis das Vorabendkonzert der 16. Potsdamer Schlössernacht im Schlosspark Sanssouci.

22.10.2013
Anzeige