Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Inselurlaub mal anders
Lokales Potsdam Inselurlaub mal anders
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 25.07.2013
Gut lachen: Benni, Morgenmoderator bei BB Radio, genießt das Inselflair am Lutherplatz in Potsdam sichtlich. Da dürfen Grillwürste und Bier natürlich nicht fehlen, um den verrückten Sommerurlaub abzurunden. Quelle: Anne Stephanie Wildermann
Anzeige
Potsdam

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Das dachte sich auch Benni (28), Morgenmoderator bei BB Radio. „Ich wollte schon immer auf eine Insel“, sagte er und wendete die Würstchen auf dem Einweggrill. Mit Schlauchboot, Sonnenschirm, Bier, Luftmatratze und Zimmerpalme zog er kurzerhand am Donnerstagmittag auf die Verkehrsinsel am Lutherplatz in Potsdam. Geldtechnisch hat es für die Osterinseln nämlich nicht gereicht.

Die Aktion am Kreisel ist eine von insgesamt zehn witzigen und skurrilen Unternehmungen des Moderators. „Ich wollte einfach mal verrückten Urlaub machen“, erzählt er breit grinsend.

Die Potsdamer Auto- und Radfahrer ließ das etwas andere Inselurlaubern kalt. Pöbeleien gab es keine. „Hin und wieder winkten oder hupten die Leute freundlich“, erinnerte sich Benni. Nicht mal die Polizei statte dem Urlauber einen Besuch ab.

Welche weiteren Aktionen Benni schon hinter oder noch vor sich hat, wollte er der MAZ nicht verraten. „Nur so viel: es wird lustig, chaotisch und nicht normal“. Ab dem 12. August können die Hörer bei BB Radio alle Aktivitäten verfolgen. Eine Sendezeit steht bisher noch nicht fest. Online können sich die Hörer dann auch kleine Videos auf der Senderhomepage ansehen oder bei Youtube. „Damit die Leute mal sehen, wie ich gelitten habe“, sagte er abschließend.

Von Anne Stephanie Wildermann

Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 25. Juli - Radfahrer bei Stürzen verletzt

+++ Zwei Radfahrer bei Stürzen verletzt +++ Motorradfahrer stürzt und verletzt sich leicht +++

25.07.2013
Potsdam Um Spielsucht zu finanzieren, wurde Fleischergeselle zum Betrüger - Game over
25.07.2013
Potsdam Bürger-Anlaufstelle in Babelsberg eröffnet - Polizei und Politessen Hand in Hand

In der Tuchmacherstraße in Potsdam-Babelsberg ist gestern eine Bürger-Anlaufstelle der Polizei und des Ordnungsamtes eröffnet worden. Es gibt Beratungen und die Möglichkeit, Anzeigen zu erstatten. Das Gebäude ist aber nicht behindertengerecht.

24.07.2013
Anzeige