Volltextsuche über das Angebot:

26°/ 15° Gewitter

Navigation:
Islam-Prediger plant Kundgebung in Potsdam

Salafisten suchen Unterstützer Islam-Prediger plant Kundgebung in Potsdam

Der bundesweit bekannte Islamprediger Pierre Vogel plant eine deutschlandweite Vortragsreihe. Im Internet ruft er seine Anhänger dazu auf, ihm Städte zu nennen, in denen es Interesse an einem Open-Air-Vortrag gibt. Auf der Vorschlagsliste findet sich auch Potsdam.

Voriger Artikel
Potsdam am Mittwoch: Das ist heute wichtig
Nächster Artikel
Barrikaden gegen Baumfällung in Potsdam

Pierre Vogel.

Quelle: dpa

Potsdam. Im Internet kursiert zurzeit ein Aufruf des islamistischen Predigers Pierre Vogel (38), in dem er Unterstützer für einen Open-Air-Vortag in Potsdam sucht.

Wie es dazu auf Facebook heißt, sollen sich „Geschwister“ melden, die bereit sind, in Potsdam „Werbung“ zu machen“, entsprechende Flugblätter zu verteilen – „mindestens 10.000 Flyer“ – und sich als Ordner zur Verfügung zu stellen. Sollten sich genügend Unterstützer melden und das Interesse in der Stadt an sich groß sein, so wäre ein Open-Air-Vortrag in der Landeshauptstadt durchaus denkbar. Pierre Vogel würde dann nach Potsdam reisen und einen Vortrag halten. Über 150.000 Menschen sind mit der offiziellen Facebook-Seite des Predigers verknüpft.

Insgesamt stehen auf der Vorschlagsliste 20 mögliche Städte, in denen die Islamisten auf Unterstützer und Interesse seitens der Bevölkerung hoffen. Neben Potsdam sind das unter anderem Dresden, München, Chemnitz, Bielefeld, Saarbrücken und Magdeburg.

Vater von Salafist ist Hells-Angels-Rocker

Der Vater von Islamisten-Prediger Pierre Vogel gehört der berüchtigten Rockergruppe Hells Angels an. Gegen den 63-Jährigen wird von der Koblenzer Staatsanwaltschaft wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung ermittelt. Er gehöre dem Mönchengladbacher Ableger der Höllenengel an.

Sein Haus war im April 2015 durchsucht worden. Während Sohn Pierre Vogel für eine radikale Lesart des Koran und das islamische Recht, die Scharia, wirbt, soll sich sein Vater bei den “Gesetzlosen“ tummeln, wie sich die Rocker gerne nennen.

Im Frühjahr hatte 650 Polizisten die Wohnungen und Clubs von Rockern in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen durchsucht. Darunter soll auch das Haus von Pierre Vogels Vater in Bergheim gewesen sein. Festgenommen wurde er nicht.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg