Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Klinikum übernimmt Hospital
Lokales Potsdam Klinikum übernimmt Hospital
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 14.06.2013
Anzeige

Über den Kaufpreis machte das Klinikum keine Angaben, nach Informationen der MAZ liegt er bei rund zehn Millionen Euro. Das Krankenhaus in Bad Belzig mit seinen 160 Betten soll mit mehreren Millionen Euro in der Kreide stehen. Die übrigen 25,1 Prozent der Einrichtung hält weiterhin der Landkreis Potsdam-Mittelmark.

Am 27. Mai wird das Bergmann-Klinikum die Betriebsleitung des Belziger Krankenhauses übernehmen. An dem Tag soll es eine Info-Veranstaltung für die Mitarbeiter des Krankenhauses geben. „Dann werden wir intern den Startschuss geben“, so Steffen Grebner, der leitende Geschäftsführer des Bergmann-Klinikums. „Gemeinsam mit den Mitarbeitern wollen wir an der neuen strategischen Ausrichtung des Standorts Bad Belzig arbeiten.“ Über einen möglichen Abbau von Arbeitsplätzen in dem Krankenhaus war gestern keine Stellungnahme mehr vom Bergmann-Klinikum zu bekommen.

Ende Januar hatte die Potsdamer Stadtverordnetenversammlung – das Klinikum gehört der Landeshauptstadt – grünes Licht gegeben für die Übernahme. Die Verhandlungen liefen schon seit dem Sommer 2012. Die Johanniter hatten ihre Anteile an dem Krankenhaus in Bad Belzig erst 2007 vom Landkreis Potsdam-Mittelmark erworben. Das Haus lief defizitär, ganze Abteilungen mussten geschlossen werden. Beide Häuser kooperieren schon länger. küp

Potsdam Helmut Schorrstedt sehnte Anti-Spinner-Offensive herbei - Gifthaarattacke: Pusteln vom Hals bis zur Wade

Dieses ständige Jucken macht Helmut Schorrstedt seit vier Wochen schier verrückt. Der 62-jährige Potsdamer ist vom Hals bis zur Wade mit roten Pusteln übersät.

14.06.2013
Potsdam Nach Sprüheinsatz tote Enten in Potsdam gefunden / Uni erforscht Wirkung auf Tiere - Umweltverbände warnen vor „Dipel ES“

Gestern wurde der Eichenprozessionsspinner erneut aus der Luft bekämpft. Die mit dem Insektizid „Dipel ES“ befüllten Hubschrauber sprühten auch über den Bäumen direkt an der Autobahn.

14.06.2013
Potsdam Urteil zu Uferweg: Villenbesitzer aus dem Bertiniweg verlieren gegen die Stadt Potsdam im Poller-Streit - Jungfernsee-Panoramaweg bleibt für Durchgangsverkehr gesperrt

Es war ein Sieg der Stadt auf ganzer Linie – selten genug in Potsdamer Uferweg-Streitigkeiten. Die Bertinistraße bleibt auf Höhe der denkmalgeschützten Villa Gutmann für den motorisierten Verkehr gesperrt.

14.06.2013
Anzeige