Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Kollision mit Lkw – Radfahrer schwer verletzt

Potsdam Kollision mit Lkw – Radfahrer schwer verletzt

Ein Lkw-Fahrer mit Potsdamer Kennzeichen hat am Freitagmorgen in der Alleestraße nahe des Neuen Garten einen Radfahrer erfasst und war nach der Kollision weiter gefahren. Er habe keinen Aufprall gemerkt, sagte er der Polizei, die ihn dank Zeugen ermitteln konnte.

Voriger Artikel
Tödlicher Unfall: Tram schleift Radler mehrere Meter mit
Nächster Artikel
Hier entstehen die besten Selfies der Stadt

An dieser Kreuzung kollidierte am Freitagmorgen ein Radfahrer mit einem Lkw

Quelle: Julian Stähle

Potsdam. Schwerer Verkehrsunfall auf der Alleestraße in Potsdam: Am Freitagmorgen gegen 10.30 Uhr kam es in Potsdam unweit vom Neuen Garten zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Radfahrer war in Fahrtrichtung stadteinwärts unterwegs. Parallel zu ihm fuhr ein Lkw. In Höhe der Kreuzung Alleestraße kam es zu einer Kollision. Auf Höhe der Einengung Große Weinmeisterstraße wurde er von dem in gleicher Fahrtrichtung fahrenden LKW seitlich erfasst und stürzte. Der Radfahrer wurde von der Hinterachse des Lkw überrollt und schwer am Bein verletzt. Der 67-Jährige wurde zur stationären Behandlung im Krankenhaus aufgenommen.

Nach Fahrerflucht von Zeugen und Polizei gestoppt

Der beteiligte LKW mit Potsdamer Kennzeichen war weitergefahren, konnte aber anhand von Zeugen, die sich das Kennzeichen gemerkt hatten, bereits kurz nach 11.00 Uhr ermittelt werden.Polizisten trafen ihn an der Firmenanschrift an. Die Unfallstelle wurde vermessen und fotografiert. Es besteht der Verdacht der Unfallflucht. Der Lkw-Fahrer hatte angegeben von dem Anstoß gar nichts mitbekommen zu haben. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zu dem Fall dauern an.

Bei einem weiteren schweren Verkehrsunfall am Freitag in Potsdam starb ein Radfahrer nach der Kollision mit einer Tram. Am Mittwoch dieser Woche stürzte in der Potsdamer Innenstadt eine junge Radfahrerin beim Überholen einer wartenden Tram. Sie verklemmte sich in der Schiene und kippte um. Andere Radler halfen, der Tramfahrer hatte offenbar nur einen hämischen Spruch für die Frau.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg