Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Küchenbrand – Flüchtlingsheim evakuiert
Lokales Potsdam Küchenbrand – Flüchtlingsheim evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 01.10.2017
Quelle: dpa
Potsdam

Wegen eines Küchenbrands ist ein Heim für minderjährige Flüchtlinge in der Potsdamer Innenstadt evakuiert worden. Alle Bewohner blieben bei dem Feuer am Freitag unverletzt, die Feuerwehr löschte die Flammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der Brandort werde von Kriminaltechnikern untersucht, um die Ursache für die Flammen herauszufinden. Kurz vor dem Brandausbruch im ersten Obergeschoss habe eine 17 Jahre alte Bewohnerin dort noch Essen zubereitet, hieß es. Die Bewohner konnten nach dem Feuerwehreinsatz wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Potsdam Kreative Firma aus Babelsberg - Neuer Potsdam-Kalender 2018

Der Moskauer Kreml auf dem Brauhausberg, der Eifelturm aus Paris direkt hinter dem Brandenburger Tor und der Canal Grande im Holländischen Viertel: Der neue Potsdam-Kalender, den es seit 15. September im Handel gibt, verbindet die schönsten Potsdamer Ecken mit Motiven aus aller Welt. Der Kalender lädt zum Staunen und Nachdenken an.

01.10.2017
Potsdam Streifzug durch die Landeshauptstadt - So schön ist Potsdam

Potsdam ist in bunte Farben gehüllt – Rot, Orange, Gold. Die Natur wird zum Künstler, denn die Blätter verfärben sich und die Sonne lässt sie schimmern. Wie schön die Landeshauptstadt gegenwärtig ist, haben unsere Fotografen aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln auf ihren Streifzügen erkundet.

30.09.2017

Eine Oktoberfest-Sause kann nicht nur Bayern: In Potsdam ist das Oktoberfest im Neuen Lustgarten eröffnet worden. Traditionell kamen die Besucher im Dirndl und mit Lederhose – und sie tanzten auf Tischen und Bänken. Wir lassen Sie an der Stimmung teilhaben, denn unser Fotograf hat sie vor Ort mit der Kamera eingefangen.

30.09.2017