Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Lange Brücke wird für Schülerproteste gesperrt
Lokales Potsdam Lange Brücke wird für Schülerproteste gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 14.03.2019
Die Lange Brücke wird am Freitag kurzzeitig gesperrt. Quelle: Bernd Gartenschläger
Potsdam

Wegen der Schülerproteste und -streiks zum Thema „Fridays for Future“ kommt es am Freitag auf der Langen Brücke zu Verkehrsbehinderungen. Weil die Protestroute über die Brücke führt, wird sie zwischen 13 und 14 Uhr für etwa zehn Minuten in beide Richtungen gesperrt, warnt die Polizei. Das Passieren von Fußgängern und Radfahrern wird nicht eingeschränkt.

Von MAZonline.de

Potsdam Wohnprojekt in Potsdam-Babelsberg - Wichgrafstraße 11 noch nicht auf dem Markt

Das Rathaus soll die Ausübung eines städtischen Vorkaufsrechtes prüfen, um die Bewohner eines Hauses in Babelsberg vor Spekulation zu schützen. Das haben die Stadtverordneten mit Dringlichkeit beschlossen. Nun gibt es den ersten Zwischenstand.

14.03.2019

Im Januar geht eine Bombendrohung am Justizzentrum in Potsdam ein, eine Frankfurter Anwältin erhält Droh-Mails vom „NSU 2.0“. Nun wird bekannt, dass es bundesweit eine ganze Serie solcher Schreiben gibt. Auch Sängerin Helene Fischer soll betroffen sein.

14.03.2019

Ende März ist Richtfest für das neue Viertel auf dem Gelände der Jutespinnerei am Rande des Zentrums-Ost. Die Eigentumswohnanlage im historischen Fabrikgebäude ist umgeben von Neubauten.

17.03.2019