Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Lernen fürs nächste Jahr

Kommentar zur Potsdamer Schlössernacht 2017 Lernen fürs nächste Jahr

Die Schlösserstiftung war in den letzten Jahren nicht mehr glücklich mit der Qualität der Schlössernacht im Park Sanssouci. Zu viel Routine und eine absehbare Dramaturgie. Auch die Zuschauerzahlen gingen zurück. Dieses Jahr sollte alles anders werden. Anders war es, aber besser? Ein Kommentar von Ildiko Röd.

Voriger Artikel
Polizeibericht vom Wochenende in Potsdam
Nächster Artikel
Potsdamer Händler öffnen trotz Sonntagsverbot


Quelle: Bernd Gartenschläger

Potsdam. Neue Besen kehren gut. Aber manchmal kann mit dem Kehraus auch Bewährtes unter die Räder kommen.

245f6d1c-858e-11e7-8f02-dd180ddead23

Ein poetisches Pferdeballett, ein menschliches Riesenmobile gibt ein Konzert in 40 Meter Höhe und ein musikalisches Mitternachtsfeuerwerk: Die Potsdamer Schlössernacht hatte allerlei zu bieten.

Zur Bildergalerie

Die neuen Veranstalter der Schlössernacht waren mit der Maxime angetreten, dass nicht mehr hinter jeder Hecke einen Geiger stehen soll – um es überspitzt auszudrücken. Doch anscheinend wurde genau dieses Kleinteilige von vielen Besuchern vermisst: die Geschichtenerzählerin am Wegesrand, die Gaukler. Stattdessen setzten die Veranstalter nach dem Leuchtturmprinzip auf einige tatsächlich großartige Höhepunkte. Alles andere ringsum versank in relativer Dunkelheit.

Bleibt zu wünschen, dass es im nächsten Jahr gelingt, beides unter einen (Dreispitz-)Hut zu bringen: das Heimelige vieler kleiner Angebote und das Aha-Erlebnis großer Attraktionen.

Von Ildiko Röd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg