Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Linke fordert Erhalt der Post im Stern-Center

Postbank schließt Ende Juni Finanzcenter im Potsdamer Stadtteil Am Stern Linke fordert Erhalt der Post im Stern-Center

Nach dem Rückzug der Postbank könnte im Sommer die gesamte Post-Filiale im Stern-Center an der Nutheschnellstraße schließen. Die Fraktion der Linke will es jedoch gar nicht erst so weit kommen lassen und schlägt im Stadt-Parlament Alarm.

Am Stern-Center Potsdam 52.3712979 13.1343524
Google Map of 52.3712979,13.1343524
Am Stern-Center Potsdam Mehr Infos
Nächster Artikel
Ampelsünder im Visier der Polizei

Die Postbank-Filiale im Stern-Center.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Am Stern. Die Linke hat auf Pläne der Postbank, Ende Juni ihr Finanzcenter im Stern-Center zu schließen, mit einem Antrag in der Stadtverordnetenversammlung reagiert. In diesem fordert sie den Oberbürgermeister auf, „mit der Deutschen Post und der Deutschen Bank Gespräche zu führen, um den Erhalt der Postfiliale und des Postbankcenters im Sterncenter zu sichern“. Die Postbank ist seit 2015 eine hundertprozentige Tochter der Deutschen Bank, die Filiale befindet sich unter dem Dach der Deutschen Post.

„Die Stadt muss kenntlich machen, dass sie eine Schließung der Postfiliale im Stern-Center auf keinen Fall toleriert. Die Deutsche Bank verzockt Milliarden und will hier sparen“, erklärte Linken-Fraktionschef Hans-Jürgen Scharfenberg. Als Grund der Schließung des Finanzcenters hatte die Postbank „wirtschaftliche Gründe“ angegeben.

30 000 Menschen leben nach Angaben des Antragstellers im Einzugsbereich des Stern-Centers. Zudem sei durch die hohe Frequentierung des Einkaufszentrums nicht nachvollziehbar, warum dieser zentrale Ort aufgegeben und die Dienstleistungsqualität für die Bewohner des Potsdamer Südens verschlechtert werden soll, heißt es in der Begründung des Antrages.

Center-Manager Ralph Teuber hatte Anfang des Monats erklärt, man befinde sich in fortgeschrittenen Verhandlungen, um Postdienstleistungen am Standort Stern-Center fortzuführen. Insider vermuten, dass die große Postfiliale dicht macht und ein kleinerer „Post-Shop“ als Ersatz dienen soll.

Von Jens Trommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg