Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Wo liegt die Mitte Potsdams?

MAZonline-Quiz Wo liegt die Mitte Potsdams?

Das litauische Dorf Purnuskes gilt als geografischer Mittelpunkt unseres Kontinents. Niederdorla in Thüringen ist der mittigste Ort Deutschlands. Und Brandenburgs Mitte liegt in Potsdams Stadtteil Fahrland. Doch wo befindet sich eigentlich das Zentrum der Landeshauptstadt? Raten Sie mit!

Voriger Artikel
Wist – der Literaturladen wird 25
Nächster Artikel
Mit dem Rollstuhl vom Bodensee nach Berlin

Potsdam hat einen Mittelpunkt. Doch wo genau liegt der?

Quelle: Cornelius Pape

Potsdam. Die Landeshauptstadt Potsdam kann wohl in vielerlei Hinsicht als „die Mitte“ Brandenburgs bezeichnet werden. Potsdam gilt nicht nur als das kulturelle und politische Zentrum, sondern liegt zugleich auch geografisch gesehen im Herzen des Landes. Doch wo befindet sich eigentlich der Mittelpunkt Potsdams? Wir haben 5 Vorschläge, doch nur einer ist richtig.

Jetzt hier die Vorschläge anschauen:

6b1b08b8-52e8-11e5-8d31-f05edd681d37

Wie gut kennen Sie sich in Potsdam aus? Wir stellen 5 Orte vor, bei denen es sich um den geografischen Mittelpunkt der Stadt handelt könnte. Doch nur einer ist der richtige.

Zur Bildergalerie

Sie kennen die Lösung? Dann stimmen Sie hier ab!

Mittelpunkt der Stadt

Raten Sie mit: Wo liegt Potsdams Mitte?

Die Auflösung gibt es am Freitagabend auf MAZonline.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Karikaturist Jörg Hafemeister bringt es auf den Punkt
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg