Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Mann schlägt Mädel

53-Jähriger in Michendorf festgenommen Mann schlägt Mädel

Zwei 15-jährige Mädchen erlebten am Freitagabend eine plötzliche Attacke. Während sie gegen 20 Uhr auf einer Bank am Bahnhof Michendorf saßen, kam ein 53-jähriger Mann auf sie zu und sprach sie an.

MICHENDORF. . Als eins der beiden Mädchen gegenüber dem Mann äußerte, die Polizei rufen zu wollen, falls er sie nicht in Ruhe lasse, schlug der Mann ihr unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht. Nach Eintreffen der Polizei und seiner Personalienüberprüfung stellte sich heraus, dass der Schläger bereits per Haftbefehl gesucht wird. Der 53-Jährige wurde festgenommen und einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Eine Anzeige wegen Körperverletzung wurde aufgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt weiter.. (C.K)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg