Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Masturbation vor Schule: Täter gefasst
Lokales Potsdam Masturbation vor Schule: Täter gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:54 17.09.2015
Der Potsdamer Exhibitionist wurde von der Polizei gefasst.   Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

 Gefasst ist der Mann, der sich vor einer Woche am Zaun des Gymnasiums Drewitz entblößte. Er ist 29 Jahre und lebt in Potsdam. Schülerinnen, die am vergangenen Donnerstag den Direktor informiert hatten, sahen den Mann am Dienstag gegen 13.30 Uhr wieder. Er spielte erneut bei ihrem Anblick an seinem Geschlechtsteil – masturbierte.

Die Mädchen beobachteten, dass er danach in ein Mehrfamilienhaus in der Fritz-Lang-Straße ging. Dort konnte der Potsdamer von Polizisten ausfindig gemacht werden, die zunächst seine Personalien aufnahmen.

Schulleiter zeigte Exhibitionisten an

Er selbst wollte sich bei einer ersten Befragung zu den Taten nicht äußern. Der Fall hatte in der vergangenen Woche für Aufsehen gesorgt. Der Schulleiter des Schiller-Gymnasiums im Potsdamer Stadtteil Drewitz hatte sich in den Fall eingeschaltet und den bis dahin unbekannten Mann am Donnerstag angezeigt. Er hatte am Zaun vor dem Pausenhof masturbiert.

Immer wieder kommt es vor, dass sich Exhibitionisten ihren Opfern auch aufdrängen. So wie jüngst in Oranienburg. Dort treibt ein Mann seit einigen Wochen sein Unwesen. Er hat eine Joggerin am 10. September sogar einige Meter verfolgt.

MAZonline

„Der Fußball ist diejenige Sportart, die die Gesellschaft am stärksten prägt“, sagt die Historikerin Jutta Braun vom Zentrum für Zeithistorische Forschung. In Potsdam bekommt das Jahrhundertspiel jetzt seine eigene Konferenz. Zwei Tage lang geht es um die schönste Nebensache der Welt.

16.09.2015

Für Regisseur Jonas Riemer (Student der Animation), Jana Pape (Kamera) und Jenny Sonnenschein (Szenografie) ist „Mascarpone“ ihr Abschlussprojekt an der Filmuniversität „Konrad Wolf“. Mit Hilfe von Retro-Filmtricks, 3-D-Animationen, Zeichentrick-Elementen und Stop Motion will das Team die goldene Ära Hollywoods wieder zum Leben erwecken.

21.09.2015
Brandenburg Die Wasserschutzpolizei rät - So schützen Sie Ihr Boot vor Diebstahl

Langsam geht die Wassersportsaison zu Ende, die Boote wechseln ins Winterquartier. Zeit, die guten Stücke nicht nur winterfest, sondern auch sicher vor Diebstahl zu machen. Die Wasserschutzpolizei Potsdam verrät, was Bootsbesitzer tun können und bietet Ende September sogar einen kostenlosen Infotag an.

16.09.2015
Anzeige