Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Matthias Klipp ist weg – und jetzt?

Baudezernent für Potsdam gesucht Matthias Klipp ist weg – und jetzt?

Am Montag hatte Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs seinen Baudezernenten zu einem Gespräch gebeten – am Ende hatte er keinen Baudezernenten mehr. Matthias Klipp wurde suspendiert. Doch was jetzt? Wann kommt der Nachfolger? Wahrscheinlich nicht vor 2016?

Voriger Artikel
Ramelow zu Gast
Nächster Artikel
Noch mehr Nachhilfe für Erwachsene

Matthias Klipp

Quelle: MAZ

Potsdam. Nach der Beurlaubung des Potsdamer Baudezernenten Matthias Klipp (Grüne) bleibt das zentrale Amt voraussichtlich lange unbesetzt. Über den Abwahlantrag von Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) könne die Stadtverordnetenversammlung wegen vorgeschriebener Fristen wohl erst Anfang November entscheiden, sagte Stadtsprecher Jan Brunzlow am Dienstag. Danach müsse die Stelle zunächst ausgeschrieben werden. “Eine Neuwahl ist daher wahrscheinlich nicht vor dem Frühjahr 2016 möglich“, sagte Brunzlow. Derzeit führt Stadtplanungschef Andreas Goetzmann kommissarisch die Geschäfte.

Enttäuschung und irreparabel Vertrauensverhältnis

Der Oberbürgermeister hatte Klipp am Montag von seinem Amt suspendiert. Hintergrund sind Vorwürfe, der Grünen-Politiker habe sein Amt bei seinem privaten Hausbau missbraucht. Demnach soll dem Dezernenten ein größeres Haus genehmigt worden sein, als es zulässig gewesen wäre. Da Klipp die Vorwürfe nicht habe ausräumen können, sei das Vertrauensverhältnis “irreparabel zerstört“, sagte Jakobs.

Für den Abwahlantrag wird im Stadtparlament mit einer breiten Mehrheit gerechnet. Auch die Grünen-Fraktion will die Abwahl von Klipp mittragen. Bereits am Montag äußerten sich alle die Fraktionen der Potsdamer Rathauskooperation vor der Kamera zur Causa Klipp.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg