Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam „Wasserläufer“ erkämpften Wanderpokal
Lokales Potsdam „Wasserläufer“ erkämpften Wanderpokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 03.06.2015
Der war weit! Bei Regenbogencup war voller Einsatz gefragt. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Luftschiffhafen

Kleine Athleten ganz groß beim Regenbogen-Cup 2015: In den Farben des Regenbogens leuchtete am Mittwoch das Stadion im Luftschiffhafen. Mehr als 750 bunt gekleidete Kindergartenkinder trugen dort ihre Miniolympiade, den Regenbogen Cup, aus. Bei herrlichem Wetter verbrachten die Kinder wie bereits in den vergangenen Jahren einen ereignisreichen, sportlichen Tag.

Mit viel Spaß und guter Laune ging es für die kleinen Athleten darum, sich im Dreikampf (30-Meter-Lauf, Weitsprung und Weitwurf) zu messen. Höhepunkt des Tages war bei der deutschlandweit einzigartigen Veranstaltung wieder der Regenbogenlauf der Drei- bis Sechsjährigen. Die schnellste Kita gewann den Wanderpokal. Alle kleinen Teilnehmer konnten sich über Preise und Erinnerungs-T-Shirts freuen.

Und hier sind die stolzen Sieger: Den Wanderpokal erlief sich die Kita „Wasserläufer“, dicht gefolgt von den Kitas „Sausewind“ und „Abenteuerland“.

Zur Galerie
Regenbogencup 2015 im Luftschiffhafen mit mehr als 700 Teilnehmern

Eröffnet wurde der 8. Regenbogencup von Diana Golze, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, die auch in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernommen hat. Unterstützt wird der SC Potsdam in diesem Jahr wieder durch viele langjährige Partner, so unter anderem vom ADAC und vor allem von der Deutschen Bank, die im Rahmen der „Social Days“ die Veranstaltung mit mehr als 50 Mitarbeitern unterstützte und mit einer Spende von 7000 Euro dafür sorgte, das ein tolles Rahmenprogramm und ein reibungsloser Wettkampf garantiert wurden.

Jan Rosendahl von der Deutschen Bank in Potsdam sagte: „Wir engagieren uns gerne ehrenamtlich für den Sportverein, weil er neben dem Leistungs- und Spitzensport auch Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten zur aktiven sportlichen Betätigung und Bewegung verschafft. Für sie veranstaltet der Verein bereits zum 8. Mal den Regenbogencup. Da hat es uns natürlich gefreut, auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Verein und dem Jugendclub ‚Off Line‘ das Kindersportfest auf die Beine zu stellen.“

Von MAZ-online

Potsdam „Faust – Die Rockoper“ im Filmpark Babelsberg - Teuflisches Spektakel

Goethes „Faust“ kommt als gleichnamige „Rockoper“ in den Filmpark Babelsberg! Zu mitreißender Musik werden die Originaltexte gesungen. Bei Arrangements, Kostümen und Ausstattung wurden Anleihen aus den 1970er Jahren genommen.

06.06.2015
Potsdam Nachwuchsforscher vom Weinberggymnasium - Kleinmachnower gewinnt Bio-Olympiade

Sie eifern Darwin, Mendel und Pasteur nach. Erklären die Fortpflanzung von Süßwasserpolypen aus dem Effeff und sagen im Schlaf, ob man mit Fehlingscher Lösung Glutamin, Glycin, Glucose oder Glykogen nachweist. Jahr für Jahr wetteifern Schüler bei der landesweiten Bio-Olympiade. Konrad Frahnert aus Kleinmachnow gab jetzt sein Debüt – mit unglaublichem Erfolg.

06.06.2015
Potsdam Gewinner beim Bundesfinale von „Jugend musiziert“ - Potsdamer Mädchen triumphieren

Sie sind jung, talentiert und nun auch preisgekrönt. Anna Lena Werner und Luise Henriette Catenhusen aus Potsdam haben in Hamburg beim Finale des renommierten Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ brilliert und Erste Preise gewonnen. Und sie sind nicht die einzigen, die sich über Erfolg freuen durften.

03.06.2015
Anzeige