Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Neue Fernbus-Linie ab Potsdam
Lokales Potsdam Neue Fernbus-Linie ab Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 14.03.2016
Berlin Linien Bus baut sein Angebot ab Potsdam aus. Quelle: berlinlinienbus.de
Anzeige
Berlin, Potsdam

Das Fernbusunternehmen berlinlinienbus.de (blb) baut sein Angebot in Potsdam weiter aus. Ab dem 17. März führt eine neue Linie über Magdeburg, Hannover und Wuppertal bis nach Köln. Das teilte das Unternehmen am Montag mit.

Auf der neuen Direktverbindung von Berlin über Potsdam nach Köln mit den genannten Zwischenhalten verkehrt berlinlinienbus.de zweimal täglich. Die Reise von Potsdam nach Köln dauert rund acht Stunden. In rund vier Stunden ist Hannover erreicht, in Magdeburg ist man in rund anderthalb Stunden. Wuppertal ist laut Unternehmensangaben in sieben Stunden erreicht.

Die Fahrscheine kosten zwischen sechs und 18 Euro. Darüber hinaus gibt es für Kinder Ermäßigungen.

Die Linien von berlinlinienbus.de ab dem 17. März 2016. Quelle: berlinlinienbus.de

Täglich sind derzeit rund 150 Fernbusse für berlinlinienbus.de europaweit im Einsatz. Im internationalen Fernbusverkehr kooperiert das Unternehmen mit Anbietern wie Deutsche Touring oder Eurolines. Blb wirbt damit, ausschließlich hochwertige Fernbusse deutscher Markenhersteller anzuschaffen, die barrierefrei sind.

Von MAZonline

Potsdam Deutsch-tschechischer Märchenklassiker - Babelsberger Filmgymnasium für Aschenbrödel-Schau

Rund 120 000 Märchenfans besuchten auf Schloss Moritzburg zwischen November und Ende Februar die Ausstellung zum Klassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Die begleitenden Dokus haben Schüler des Filmgymnasiums Babelsberg gedreht.

14.03.2016
Potsdam Outdoor-Fitness für Mutter mit Kind - Im Laufschritt durch das Potsdamer Welterbe

Im Park Sanssouci treffen sich Mütter zum Sport – mit dabei sind ihre kleinen Sprösslinge, die friedlich im Wagen schlummern oder interessiert dabei zuschauen. Für junge Mütter eine tolle Möglichkeit ein paar Babypfunde loszuwerden, sich zu bewegen und andere Mamis kennenzulernen.

14.03.2016
Studium & Wissenschaft Debatte um Versöhnungszentrum in Potsdam - Gegner der Garnisonkirche machen mobil

Die Initiative „Christen brauchen keine Garnisonkirche“ wollen sich offensiv in die Debatte um den umstrittenen Wiederaufbau des Gotteshauses einmischen. Unter dem Motto „Keine Versöhnung ohne Umkehr“ veranstaltet die Initiative am Dienstag eine Diskussionsveranstaltung in der Französischen Kirche am Bassinplatz – mit hochkarätigen Gästen.

14.03.2016
Anzeige