Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Grundschule in Teltower Vorstadt

Potsdam Neue Grundschule in Teltower Vorstadt

In der Nähe des Humboldt-Gymnasiums wird für das Schuljahr 2022/2023 eine neue Grundschule entstehen. Statt zwei wird es drei erste Klassen geben, wie die SPD jetzt mitteilte. Sie hatte nach eigenen Angaben den Bau der Schule an dieser Stelle durchgesetzt. Der Bildungsausschuss habe nun zugestimmt.

Potsdam 52.3905689 13.0644729
Google Map of 52.3905689,13.0644729
Potsdam Mehr Infos
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen zu schwerem Rad-Unfall

Auf diesem Gelände nahe des Humboldt Gymnasiums könnte die neue Grundschule entstehen.

Quelle: Friedrich Bungert

Teltower Vorstadt. Der Ausschuss für Bildung und Sport hat am Dienstag beschlossen, eine Grundschule in der Nähe des Humboldt-Gymnasiums zum Schuljahr 2022/23 zu errichten. Aufgrund des großen Bedarfs soll die Grundschule anders als ursprünglich geplant nicht nur zwei, sondern sogar drei erste Klassen aufnehmen.

SPD: „Eine gute Nachricht wachsende Stadt“

„Die SPD hat sich mit ihrer Forderung nach einer Grundschule am Standort in der Nähe des Humboldt-Gymnasiums durchgesetzt. Damit ist auch klar, dass alle Gedankenspiele, die Comenius-Schule zu verlegen, endlich zu den Akten gelegt werden können“, sagt der SPD-Stadtverordnete Daniel Keller. Für den wachsenden Stadtteil rund um den Hauptbahnhof sei das eine gute Nachricht.

Von MAZ online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
d32d1092-6b8f-11e7-b799-cfee111261c9
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg