Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Obdachloser kneift Verkäuferin in den Schritt
Lokales Potsdam Obdachloser kneift Verkäuferin in den Schritt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 25.08.2017
Quelle: dpa
Potsdam

Am frühen Freitagmittag hielt sich ein 53-jähriger Obdachloser vor einem Supermarkt in Bornim auf und pöbelte die Kunden des Discountmarktes an.

Eine Mitarbeiterin des Ladens ging daraufhin nach draußen und sprach den Mann an. Sie bat ihn, die Beschimpfungen zu lassen und sich von dem Ort zu entfernen.

Doch der 53-Jährige reagierte wenig einsichtig. Im Gegenteil. Unvermittelt griff er der Mitarbeiterin mit der Hand in den Schritt und kniff so fest zu, dass diese oberflächige Verletzungen erlitt.

Anschließend verschwand der Mann.

Die Polizei leitete sofort Fahndungsmaßnahmen ein. Wenig später wurde der Mann gefasst. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 53-jährigen Rumänen. Er wurde vorläufig festgenommen, die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Von MAZonline

Was ist alt in der Potsdamer Innenstadt, was neu? Und wie passt alles zusammen? Um den Umgang mit Bauten aus der DDR-Zeit wird in Potsdam erbittert gestritten. Auf den Spuren von DDR-Stadtplanung in der Potsdamer Innenstadt.

02.05.2018
Potsdam Drogen an der Langen Brücke - Mann beobachtet Kiffer und holt die Polizei

Vier junge Männer hatten sich am Donnerstagabend an der Langen Brücke niedergelassen. Drogen kamen zum Vorschein, ein Joint wurde gebaut. Doch die Gruppe blieb nicht unbeobachtet. Kurze Zeit später war die Polizei vor Ort.

25.08.2017

Die Turbine-Kickerinnen kleiden sich neu und die Fans können das auch: Die MAZ verlost Trikots von Turbine Potsdam. Wir sagen wie und wo. Bei einigen Terminen ist es heute „höchste Eisenbahn“ bezüglich der Anmeldung – und damit ist auch schon das Stichwort für einen weiteren wichtigen Termin gefallen. Und zum guten Schluss gibt es noch einen Wochenendtipp für GZSZ-Fans.

25.08.2017