Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
26°/ 18° Regenschauer
Lokales Potsdam Oberbürgermeisterwahl Potsdam

Zwar wird erst in paar Wochen in Potsdam ein neuer Oberbürgermeister gewählt, aber bereits jetzt werden die Weichen gestellt. Ein paar Kandidaten sind schon bekannt und nahezu sicher dabei, andere müssen noch zittern. Es müssen diverse Kriterien erfüllt sein.

17.07.2018
Potsdam

Wissenschaft in Potsdam - Wissenschaft als Ufo aus dem All

Eine halbe Milliarde Euro wurde in den letzten 20 Jahren in den Wissenschaftspark Golm investiert, doch an Läden, Gaststätten, Ärzte und eine Schule hat keiner gedacht. Die Verkehrsanbindung ist schlecht. Die Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Potsdam diskutierten über die Zukunft des Parks.

02.07.2018

Lutz Boede, Kandidat von „Die Andere“ für die -Oberbürgermeisterwahl am 23. September 2018 in Potsdam stellt ein „Elf-Punkte-Sofortprogramm“ vor.

28.06.2018
Potsdam

OB-Wahlkampfauftakt in Potsdam - Viel Konsens, wenig Zoff

Bis zur Oberbürgermeisterwahl am 23. September sind es noch reichlich drei Monate. Kein Wunder, dass der Wahlkampf noch nicht auf Hochtouren läuft. Dies wurde am Mittwoch auch während der Podiumsdiskussion der Akademie 2.Lebenshälfte deutlich, bei der sich sieben Bewerber den Fragen des Journalisten Oliver Geldener stellten.

16.06.2018
Potsdam

MAZ-Serie „1000 plus 25 Jahre Potsdam“ - Die Abwahl von OB Horst Gramlich

„Die SPD steht hinter mir“, verkündete Potsdams Oberbürgermeister Horst Gramlich im März 1998 nach dem erfolgreichen Bürgerbegehren für seine Abwahl. Er sollte sich irren. Zum finalen Bürgerentscheid trommelten auch seine Genossen gegen ihn.

14.06.2018

Am 23. September 2018 wählt Potsdam einen neuen Oberbürgermeister. Der Wahlkampf wurde schon kurz nach dem Kandidatur-Verzichts von Amtsinhaber Jann Jakobs eröffnet.

Potsdam

Potsdamer Oberbürgermeisterwahlkampf - Zwei Frauen im Gespräch

OB-Kandidatin Martina Trauth (Linke) plaudert mit Ex-Oberbürgermeisterin Brunhilde Hanke über das Amt. Pikant: Eine städtische Broschüre wirbt für den Talk.

12.05.2018
Potsdam

Potsdamer Oberbürgermeisterwahl - Auftakt für den Wahlkampf

Oberbürgermeister-Kandidaten diskutieren über Kulturthemen – AfD-Mann nicht im Podium – Neue Vergabekriterien bei Geld für freie Träger gefordert.

04.05.2018

Die FDP Potsdam wird bei der kommenden Oberbürgermeisterwahl am 23. September 2018 keinen eigenen Kandidaten aufstellen.

13.04.2018

Horst Gramlich, erster Potsdamer Oberbürgermeister nach der Wiedervereinigung, feiert seinen 80. Geburtstag. Vor fast 20 Jahren wurde der einstige Sozialdemokrat in einem Bürgerentscheid abgewählt. Trotz vieler Anfeindungen selbst aus der eigenen Partei blickt Gramlich im MAZ-Gespräch versöhnlich auf seine Zeit als OB zurück.

03.04.2018

Der beliebte Bürgershof an der Glienicker Lake gegenüber dem Park Babelsberg bleibt geschlossen, teilte der Eigentümer mit. Vorausgegangen war offenbar ein längerer Streit zwischen ihm und der Stadt Potsdam über eine Umgestaltung des Anwesens. Götz Friederich (CDU) will sich damit nicht abfinden und kündigt an, sich für den erhalt der Gaststätte einzusetzen.

19.03.2018

Die Oberbürgermeisterkandidatin der Linken, Martina Trauth, beginnt ihren Wahlkampf um den Chefposten im Rathaus mit einem Diskussionsabend zum Thema Mobilität. Am Mittwochabend will Trauth mit dem Geschäftsführer der Potsdamer Verkehrsbetriebe und dem Regionalvorsitzenden des Bahnkundenverbandes sowie den Bürgern diskutieren.

14.03.2018

Jann Jakobs wurde am 22. Dezember 1953 in Ostfriesland geboren. Er übernahm am 27. Oktober 2002 das Amt des Potsdamer Oberbürgermeisters von Matthias Platzeck.

Jann Jakobs tritt 2018 nicht nochmal zur Oberbürgermeisterwahl an. Eine persönliche Entscheidung, die er schon vor längerer Zeit getroffen hat. Zur Freude seiner Frau.

1
/
1
4
Potsdam

Verkehrschaos in Potsdams Norden - Ausnahmezustand am Heineberg

Anzeige