Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Offene Autotür bringt Radler zu Fall
Lokales Potsdam Offene Autotür bringt Radler zu Fall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 26.04.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag im Holländischen Viertel ist ein 71 Jahre alter Mann verletzt worden.

Er war auf seinem Fahrrad in der Benkertstraße unterwegs, als ein Autofahrer plötzlich seine Autotür öffnete. Der Radler konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr gegen die geöffnete Tür.

Der 71-Jährige stürzte und erlitt eine Kopfplatzwunde, die eine Behandlung in einem Krankenhaus notwendig machte.

Von MAZonline

Ein im Januar in Potsdam gestohlener Audi A3 ist in der Nacht seines Verschwindens im Spremberger Ortsteil Graustein (Spree-Neiße) geblitzt worden. Weil es noch keine Hinweise auf den Täter gibt, hat die Polizei jetzt das Blitzerfoto veröffentlicht.

26.04.2017

Die Feuerwehr rückte in der Nacht zum Mittwoch zum Potsdamer Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie aus. Ein defekter Heizstrahler war offenbar die Ursache für einen kleinen Brand in einem Gewächshaus.

26.04.2017

Willkommen und Abschied in Potsdam: Heute beginnt das Internationale Studentenfilm-Festival „Sehsüchte“, dafür endet die Ökofilmtour. Zum Start bläst die Wasserschutzpolizei, denn die Wassersportsaison in und um Potsdam beginnt. Welches Ende die Rathaus-Leaks-Affäre findet, entscheidet derweil das Amtsgericht.

26.04.2017
Anzeige