Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Große Oktoberfest-Sause beginnt
Lokales Potsdam Große Oktoberfest-Sause beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 28.09.2018
Bis 21. Oktober lädt das Oktoberfest in den Lustgarten. Quelle: Fotos: Friedrich Bungert
Innenstadt

Dirndl und Lederhosen raus! Potsdams Lustgarten verwandelt sich bis zum 21. Oktober wieder in eine bunte Festmeile mit bayerischer Wiesn-Stimmung. Die fünfte Auflage des Oktoberfestes wurde gestern mit Kirschkönigin Melanie Mach eröffnet und bietet mit Livemusik, Schießbuden, Autoscooter und traditioneller bayrischer Küche alle Zutaten eines zünftigen Fests.

Gefeiert wird im gigantischen 1700 Quadratmeter großen Festzelt, das für 1800 Gäste ausreicht. Serviert werden unter anderem Grillspezialitäten, sowie frisch gezapftes Potsdamer Klosterbier und hauseigenes Potsdamer Wiesnbier. „Wir möchten eine echte Alternative zum Oktoberfest in München bieten. Immer mehr Menschen aus der Region identifizieren sich damit“, so Veranstalter Heiko Bengs (45). So würden sogar 90 Prozent der Gäste inzwischen klassisch im Dirndl- oder Lederhosen-Outfit kommen.

Der Lustgarten verwandelt sich im Oktober wieder in eine bunte Festmeile mit Rummel, Schaustellern, Livemusik und Potsdamer Bier. So schön war die Eröffnung.

„Dieses Jahr wurde es sehr gut angenommen“, weiß Bengs. Im Vorverkauf sind bereits über 5000 Karten weggegangen. Für die fünfte Edition rechnet der Gastronom und Ex-Kicker mit mehreren tausend Besuchern. Um ein friedliches Fest zu gewährleisten, wurden die Sicherheitsvorkehrungen in diesem Jahr erhöht und mehr Personal eingestellt. „Wir müssen versuchen, Risiken zu minimieren“, sagt Bengs. Im letzten Jahr kam es am Einlass teilweise zu Verzögerungen, weil Leute Polen-Böller auf das Festgelände nehmen wollten.

Die Termine für das Oktoberfest-Zelt sind an diesem Wochenende am 29. und 30. September, sowie am 2./3./5. und 6. Oktober – jeweils ab 17 Uhr. Frühzeitiges Erscheinen wird empfohlen. Am kommenden Sonntag ist der Biergarten schon zum „Frühschoppen“ ab 11 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Dazu gibt es Wiesn Hits und Tanzklassiker mit DJ Lederhose.

Tickets gibt es unter

www.potsdamer-oktoberfest.de.

Von Anne Knappe

Das Unternehmen Oracle und die Kammerakademie haben am Freitagnachmittag im Nikolaisaal ein kostenloses Familienkonzert gegeben. Viele Kinder waren zum ersten Mal im klassischen Konzert.

01.10.2018

Am 14. Oktober sollen sich die Potsdamer für einen neuen Oberbürgermeister entscheiden. Nach Die Andere und der AfD will sich aber nun bereits die dritte politische Kraft nicht für einen der Kandidaten aussprechen.

28.09.2018

Der heiße Sommer hat nicht nur die Grünanlagen am Pfingstberg-Belvedere geschadet, sondern auch dem Pomona-Tempel zu Füßen des Aussichts-Schlosses: Putz und Farbe blättern ab, die Säulen reißen.

28.09.2018