Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ortsteile Potsdams Erneut Exhibitionist verhaftet
Lokales Potsdam Ortsteile Potsdams Erneut Exhibitionist verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 27.06.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Innenstadt

Wegen exhibitionistischer Handlungen in der Öffentlichkeit ermittelt die Polizei gegen einen 58-jährigen Potsdamer, der von Polizeibeamten am Samstagvormittag in der Hoffbauerstraße auf frischer Tat gestellt wurde. Der Beschuldigte fiel den Beamten während ihres Streifengangs auf, als er mit geöffneter Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Einen weiteren Fall von Exhibitionismus hatte es bereits am Freitag an der S-Bahn in Teltow gegeben. Dort hatte ein Berliner (58) eine 15-Jährige belästigt, die sich per Notruf bei der Polizei gemeldet hatte.

Von MAZonline

Potsdam Potsdam: Polizei-Bericht von 26. Juni 2016 - Bewaffneter Überfall im Spätkauf

Trotz Einsatz eines Fährtenhundes konnte die Polizei in der Nacht zum Samstag zwei Kriminelle nicht mehr dingfest machen. Die beiden Vermummten hatten zuvor eine Spätverkaufsstelle in Babelsberg überfallen. Sie drohten der Verkäuferin mit einem Messer und einem Elektroschocker und zwangen sie zur Herausgabe ihrer Tageseinnahmen.

26.06.2016
Potsdam Potsdam: Polizei-Bericht vom 24. Juni 2016 - Einbruch in Universität

Mitarbeiter einer Reinigungsfirma wollten am Freitagmorgen wie üblich ihre Arbeit am Neuen Palais machen. Doch sie fanden mehrere Räume der Universität Potsdam durchwühlt vor. Unbekannte hatten dort nach Wertgegenständen gesucht. Durch die Polizei konnten Spuren am Tatort gesichert werden.

24.06.2016
Potsdam Potsdam: Polizei-Bericht vom 23. Juni 2016 - Diebe scharf auf Außenborder

Zum Sommeranfang haben es Diebe besonders auf Bootsmotore abgesehen: Sowohl an einem Steg auf dem Kiewitt als auch am Glindower See wurden Antriebe gestohlen – vier Außenborder allein in der Nacht auf Mittwoch in Potsdam. Motoren der Marken Honda und Yamaha stehen in Fahndung. Die Polizei rät weiterhin dazu, die Antriebe markieren zu lassen.

23.06.2016
Anzeige