Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Radler mit Alkoholfahne unterwegs

Potsdam: Polizeibericht vom 12. August 2016 Zwei Radler mit Alkoholfahne unterwegs

Alkoholisiert waren zwei Radfahrer am Donnerstag in der Stadt unterwegs: Erst stoppte die Polizei einen Mann, der in Potsdam-West auf dem Bürgersteig unterwegs war. Der 54-Jährige pustete sich auf einen Wert von 1,64 Promille. In der Nacht auf Freitag wurde dann noch ein 26-Jähriger in der Maulbeerallee angehalten, der 1,6 Promille intus hatte.

Voriger Artikel
Haftbefehl gegen 40-Jährigen vollstreckt
Nächster Artikel
Kabeldieb aufgeschreckt


Quelle: DPA

Potsdam-West. Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstagabend in der Stormstraße in Potsdam-West einen 54-jährigen Radfahrer, der auf dem Gehweg fuhr: Der Mann roch stark nach Alkohol. Ein sofortiger Test ergab einen Wert von 1,64 Promille. Nach einer Blutentnahme wurde der Mann wieder entlassen. In der Nacht zu Freitag fassten Beamte einen betrunkenen Radfahrer in der Maulbeerallee. Der 26-jährige Mann pustete sich auf 1,60 Promille. Er musste ebenfalls eine Blutprobe abgeben.

Babelsberg: Fahrrad bei Kellereinbruch gestohlen

Unbekannte brachen in der Nacht auf Freitag in mehrere Keller eines Mehrfamilienhauses in der Babelsberger Müllerstraße ein. Insgesamt wurden sechs Verschläge geknackt. Dabei wurde ein Fahrrad entwendet. Die Beamten sicherten tatrelevante Spuren.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ortsteile Potsdams
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg