Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Passant am Luisenplatz von Auto erfasst

Fußgänger angefahren Passant am Luisenplatz von Auto erfasst

Am Luisenplatz in Potsdam hat sich am Mittwochabend ein Unfall ereignet. Ein Mann wurde beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Viele Passanten wurden Zeuge des Zusammenpralls.

Voriger Artikel
Stadt- und Landesbibliothek seit 25 Jahren vereint
Nächster Artikel
Merkel wirbt für bessere Integration Behinderter

An dieser Kreuzung geschah der Unfall.

Quelle: Privat

Potsdam. Am Mittwochabend gegen 19.45 Uhr hat sich am Luisenplatz in Potsdam ein Unfall ereignet. Aus bisher ungeklärter Ursache wurde ein Mann beim Überqueren der Straße auf dem Fußgängerüberweg an der Ampel zwischen Luisenplatz und der Sparkasse von einem Auto angefahren.

Viele Passanten wurden Zeugen der Kollision, bei der der Mann zweimal mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des Fahrzeugs schlug. So waren schnell Ersthelfer und Polizei am Ort des Geschehens und leisteten dem Verletzten erste Hilfe. Sie hüllten den Mann in warme Decken und leisteten ihm Beistand, bevor er von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Mann hatte Glück, er wurde bei dem dramatischen Zusammenstoß leicht verletzt, wie Leitstelle der Feuerwehr noch am Abend mitteilte.

Der Verkehr wurde währende der Unfallaufnahme langsam um den Unfallort in der Innenstadt herumgeleitet.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg