Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei fragt: Wem gehört dieses Fahrrad?

Potsdam Polizei fragt: Wem gehört dieses Fahrrad?

Bereits am Sonntag, 21. Mai, hat die Polizei in Potsdam im Wohngebiet Stern einen Fahrraddieb auf frischer Tat geschnappt. Nun hofft die Polizei, dass sich die Besitzerin des Damenrades der Marke Senator meldet, um ihr Eigentum in Empfang zu nehmen.

Voriger Artikel
Blühende Dachlandschaften für Potsdam
Nächster Artikel
Radfahrerin gerät in Schienen und stürzt


Quelle: Polizei

Potsdam. Am 21. Mai 2017 gegen 3.55 Uhr hat die Potsdamer Polizei einen 34-jährigen Mann bei einem Fahrraddiebstahl in der Newtonstraße angetroffen.

Das Damenfahrrad der Marke Senator wurde von der Polizei sichergestellt, konnte aber bis zum heutigen Tag noch keinem Eigentümer zugeordnet werden. Das Rad wartet nun auf seinen Besitzer.

Die Polizei fragt: Wer kennt das abgebildete Damenrad oder kann Hinweise zu seinem Besitzer bzw. seiner Besitzerin geben? Hinweise an die Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer (0331) 5508-1224.

Das Fahrrad wird aber nur mit Vorlage eines Eigentumsnachweises herausgegeben!

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg