Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Ungebetene Gäste in der Gaststätte
Lokales Potsdam Ungebetene Gäste in der Gaststätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 15.06.2015
Die Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam-West: Sprayer erwischt

Auf frischer Tat ertappt wurde ein Graffiti-Sprayer Sonntagmittag in der Geschwister-Scholl-Straße – er besprühte einen Zaunpfosten. Der Potsdamer (39) flüchtete mit dem Rad. Nach einer kurzen Verfolgung stellten ihn die Polizisten. Da er fürs Fahrrad keinen Eigentumsnachweis hatte, wird nun nicht nur wegen Sachbeschädigung, sondern auch wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls gegen ihn ermittelt.

Templiner Vorstadt: Radtour endet im Krankenhaus

Am Sonntagmittag radelte eine 27-Jährige mit ihrem Mann die Michendorfer Chaussee entlang, als sie plötzlich ihr Basecap verlor. Beim Versuch, es zu ergreifen, geriet sie ins Schlingern, streifte ihren Mann und stürzte. Rettungskräfte brachten sie mit Verletzungen im Gesicht ins Krankenhaus.

Drewitz: Im Drogenrausch hinterm Steuer

Am Sonntagabend kontrollierten Polizisten einen durch Drewitz fahrenden Renault-Twingo, in dem sich zwei Personen befanden. Bei der Kontrolle der 29-jährigen Fahrerin kam der Verdacht auf, sie könnte unter Drogeneinfluss stehen. Ein Schnelltest verlief positiv auf Amphetamine, Methamphetamin und Cannabis. Die Polizisten untersagten der Frau die Weiterfahrt und ordneten eine Blutprobenentnahme im Klinikum an. Bei dem 18-jährigen Beifahrer fanden die Polizisten zudem ein Tütchen mit Cannabis. Gegen die Fahrerin wird nun wegen Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln und gegen den Beifahrer wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Babelsberg: Auto gestohlen

In der Nacht zu Montag stahlen bisher unbekannte Täter einen grauen Ford-Mondeo aus der Wollestraße in Babelsberg. An dem erst drei Jahre alten Wagen befanden sich die amtlichen Kennzeichen P–DP 90. Wie die Täter vorgegangen sind, ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Fahrzeugdiebstahls auf und fahndet nun international nach Wagen und den amtlichen Kennzeichen.

Neu Fahrland: In Gaststätte eingebrochen

Ungebetene Gäste in der Gaststätte Am Rehweg in Neu Fahrland: Derzeit unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Sonntag in das Lokal ein und durchwühlten es nach Wertsachen. Sie stahlen Wechselgeld und einen Laptop. Der entstandene Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen Einbruchsdiebstahls.

Von Nadine Fabian

Potsdam Rentnerin auf der Zeppelinstraße fast umgefahren - Polizei sucht Raser

Der Vorfall weckt böse Erinnerungen: Ein Auto rast die Potsdamer Zeppelinstraße entlang, als im selben Moment kurz vor ihm ein Mensch die Straße betritt. Was vor drei Jahren für die kleine Fatma (4) tödlich endete, ging für eine Seniorin glimpflich aus. Die Polizei sucht nun den unbekannten Raser.

15.06.2015
Sportbuzzer Kanute Sebastian Brendel erfolgreich in Baku - Potsdamer Gold bei Europaspielen

Die Kanuten werden bei den Europaspielen ihren Erwartungen gerecht. Max Hoff und der Potsdamer Sebastian Brendel holen die ersten Goldmedaillen. Der deutsche Premierensieger Max Hoff sieht die Kontinentalwettkämpfe aber weiter "kritisch". Ein anderes Duo hat Pech mit Algen.

15.06.2015
Wirtschaft Tarifverhandlungen gehen weiter - Prosegur und Verdi: Reden statt streiken

Im Tarifstreit für die rund 350 Mitarbeiter des Geldtransporteurs Prosegur in Potsdam zeichnet sich eine Einigung ab. Prosegur und Verdi werden weiter verhandeln. Zuvor war wochenlang gestreikt worden, wodurch an einigen Bankautomaten in Brandenburg das Geld knapp wurde.

15.06.2015
Anzeige